Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Weihnachtsfeier Waisenkinder in Simbabwe

Ein Laib Brot 11 US-Dollar, zwei Liter Speiseöl über 20 $. Um ein Weihnachtsessen zu finanzieren, benötigt Sr. Rosemary unsere Hilfe. Die Feiern dienen auch gleichzeitig als Unterricht für Hygiene, soziale Kompetenz und Krankheitsverhütung. Danke

S. Neher von Missionskreis DemmingenNachricht schreiben

Seit vielen Jahren unterstützt der Missionskreis Demmingen Sr. Rosemary Lemmermeier von den Missionsdominikanerinnen in ihren Projekten. Sie lebt über 50 Jahre in Simbabwe. Dort war sie als Krankenschwester und Hebamme tätig. Heute setzt sie sich besonders für Waisenkinder, Arme und Kranke ein. Jedes Jahr veranstaltet Sr. Rosemary mit Mitschwestern Weihnachtsfeiern für hunderte von Kindern und Jugendlichen. In den vergangenen Jahren haben 3,50 Euro ausgereicht, um eine Mahlzeit und ein Nahrungsmittelpaket zu finanzieren. Seit Jahresbeginn 2019 explodieren die Preise. Schwester Rosemary berichtet, dass Lebensmittel sehr knapp sind und teuer. Ein Laib Weißbrot kostet zwischenzeitlich 11 US-Dollar, zwei Liter  Speiseöl über 20 Dollar. 
Wir wollen helfen, dass die Kinder eine Mahlzeit erhalten und einen unbeschwerten Weihnachtstag erleben können.
Unterstützen Sie uns bitte mit Ihrer Spende.