Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Projekt "Adjoufou" - Hilfe für alleinstehende Frauen

Projekt "Adjoufou" ist ein Projekt das alleinstehende Frauen dabei unterstützt eigene Projekte zu verwirklichen um einen bessere Zukunft für sich und die Familie zu haben.

A. Sawadogo von Impulse for Change e.V. Nachricht schreiben

Als Gründungsmitglied von Impulse for Change e.V. liegt mir das Porjekt "Adjoufou" besonders am Herzen. 
Für dieses Projekt arbeiten wir mit Frauen eines lokalen Marktes in Abidjan (Elfenbeinküste) im Stadtteil Port-Bouet zusammen. 

Die Frauen verkaufen Obst und Gemüse, sowie Fisch, traditionelle Medikamente, Kleidung und Schulsachen auf dem Markt. Sie sind die Alleinverdiener der Familien. 

In Westafrika sind Eltern eigentlich verpflichtet ihre Kinder in die Schule zu schicken. Kontrollen hierfür gibt es aber keine. Diejenigen, die Ihre Kinder in die Schule schicken sind großen finanziellen Belastungen ausgesetzt. Die Kosten für ein Kind betragen pro Jahr umgerechnet ca. 50€. Sie beinhalten die Einschreibegebühren, die Schuluniform und die Schulutensilien wie Hefte, Bücher und Stifte. Staatliche Unterstützung hierfür gibt es nicht. Für die Einkommensschwachen Familien bedeutet das eine enorme finanzielle Belastung, da das Schuldgeld im Vergleich zum Einkommen hoch ist.  

Die Frauen, mit denen wir zusammenarbeiten, sind alle die Alleinverdiener der Familien. Das bedeutet, dass sie neben Miete, Strom, Wasser und Nahrungsmitteln auch das Schulgeld für die Kinder verdienen müssen. Mit ihren Marktständen und den verkauften Waren können sie gerade einmal die nötigsten Kosten abdecken. Alle haben unterschiedliche Projekte für die Zukunft, aber dasselbe Ziel: Mit ihren Tätigkeiten mehr Gewinn zu erzielen, um ihren Familien ein besseres Leben zu ermöglichen.   

Wir haben 9 Frauen Formulare zur Verfügung gestellt, die diese ausgefüllt an uns zurückgegeben haben. Auf diesen Formularen sollte folgendes eingetragen werden: die aktuellen Tätigkeiten, Anzahl der schulpflichtigen Kinder, Projekte/Ziele für die Zukunft sowie die Höhe der benötigten Mittel. Als letzter Punkt sollte in eigenen Worten beschrieben werden, aus welchem Grund die Antragstellerin unterstützt werden sollte. 
Die ausgefüllten Formulare haben wir übersetzt und als Steckbrief aufbereitet, diese können auf unsere Homepage eingesehen werden. Wenn Sie Interesse daran haben, unser Projekt zu unterstützen, freuen wir uns über eine Nachricht oder eine Spende