Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Perspektiven für Kinder auf dem Westbalkan

Helfen Sie uns, von extremer Armut betroffenen Kindern eine Zukunftsperspektive zu bieten!

Ralph Rüdiger von Perspektiven für Kinder auf dem Westbalkan e.V.Nachricht schreiben

Unser Verein untersützt seit 2012 vor allem verarmte Kinder auf dem Westbalkan. Wir überreichen seit sieben Jahren regelmäig nicht nur zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel einerseits in einem albanischen Kinderheim, das ca. eine halbe Autostunde von der Hauptstadt Tirana entfernt ist, Sach- und Geldspenden. Mit diesem Geld können weiterhin Freizeitmöglichkeiten und Therapien für Waisenkinder bzw. Kinder, die aus den Ärmsten familiären Verhältnissen kommen, finanziert werden. Des Weiteren wird das Geld benötigt, um die Kinder in die Paten- bzw. biologische Eltern zu integrieren. Im Juli dieses Jahres übergaben wir vor Ort eine Geldspende, um die Existens dieses Kinderzentrums erst einmal zu sichern, da ein Großspender im Frühjahr abgesprungen ist. Das Kinderheim wird leider nicht vom albannischen Staat finanziell unterstützt. Andererseits verteilt unser Verein im Slum von Fushe Kosovo bei Pristina (Hauptstadt vom Kosovo) jeweils an die Ärmsten Familien von den Armen Brennholz, damit sie den kalten Winter bewätigen können. Mit dem Spendengeld können wir auch Lebensmittel und Medizin kaufen.
Im Kosovo gibt es keine Kranken- und Rentenversicherung. 
Ende Juni dieses Jahres wurde in Pristina mit dem SOS Kinderdorf eine vertragliche Kooperation für ein Jahr unterzeichnet. Damit können wir in den nächsten 12 Monaten 26 von extremer Armut betroffene kinderreiche Familien mit insgesamt 118 Kindern in Fushe Kosovo unterstützen. Dabei soll für die betroffenen kinderreiche Familien medizinische und psychologische Versorgung mit Hilfen von Spenden zu finanzieren. Wir legen auch Wert auf Bildung dieser Kinder.
Über Weihnachten 2019 besuchen wir wieder das albanische Kinderheim und den Slum von Fushe Kosovo persönlich, um dort mit Spenden und auch mit unserer Anwesenheit das Leben dieser Kinder etwas erträglicher zu machen. 
Wichtig ist es, dass die Mittel direkt bei den Menschen auf dem Westbalkan ankommen und nicht in der Verwaltung versickern. Deshalb finanzieren wir unsere Reisen sowie sämtliche Spesen auch selbst und übergeben die Spenden hundertprozentig. Unser Verein ist der einzige Verein in Deutschland, der soziale Projekte auf dem Westbalkan (auch einschl. Mazedonien) unterstützt.