Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende für ein WIR in der Stadt - für Freude und Anerkennung MITEINANDER

Baiersdorf, Deutschland

Spende für ein WIR in der Stadt - für Freude und Anerkennung MITEINANDER

Baiersdorf, Deutschland

Das Café Amarant ist ein Ort in Baiersdorf, an dem: Kaffee, Kuchen und Kurse ein MITEINANDER mit Herz und Verstand eröffnen und stärken. Wir brauchen SIE, um es finanziell auf sicheren Beinen zu halten!

Katja Kreuz von Internationaler Bund e. V. Begegnungscafé Amarant | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 Am 12. September 2019 feierte das Begegnungscafé Amarant in der Stadt Baiersdorf seine Eröffnung. 
Betrieben vom sozialen Träger Internationaler Bund e. V., will das gemeinwesenorientierte und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderte Projekt seinen Beitrag dazu leisten, das MITEINANDER der Baiersdorfer Bevölkerung auszubauen und zu stärken. 
Begegnungen im schön gestalteten Café selbst, mit täglich bereitstehendem Kaffee und Kuchen, und die mögliche Teilhabe an Bildung und Kultur, an den monatlich bereitstehenden Kursen und Veranstaltungen, fördern ein MITEINANDER im Leben in der Stadt. 
Das Amarant soll JEDEM ein Ort sein, an dem er willkommen ist, mitwirken und seine Ideen einbringen kann - mit besonderem Augenmerk auf die Bevölkerungsgruppe mit Flucht- oder Migrationshintergrund. 
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020