Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Tische und Stühle für die Kinderkiste

Nach 35 Jahren intensiver Nutzung gehen unsere Tische und Stühle im Kinderhaus des Jugendzentrum Fischeln endgültig aus dem Leim. Wir wünschen uns, einen Teil der Einrichtung durch ein Tischset in geeigneter Höhe für Grundschulkinder zu ersetzen.

Evelyn Matter von Jugendzentrum Fischeln e.V.Nachricht schreiben

Wenn die Tische und Stühle aus der Kinderkiste des Jugendzentrum Fischeln sprechen könnten, dann könnten sie was erzählen. Seit der Eröffnung des Jugendzentrums 1984 stehen sie in der ehemaligen Schule an der Wilhelmstraße, haben unzählige Spielrunden erlebt, haben Brandflecken aus den Zeiten, als rauchen unter Jugendlichen noch in war, sind beim Basteln mit allen möglichen Farben und Klebstoffen besprenkelt worden und wurden immer wieder liebevoll zusammengeleimt, wenn mal wieder eine Rückenlehne dem jugendlichen Elan nicht standhalten konnte oder ein Tischbein den Halt verlor.
 
Jetzt gehen sie langsam endgültig aus dem Leim, und da sie vielen der 6-12 jährigen BesucherInnen auch eigentlich zu hoch sind, würden wir einen Teil der Sitzmöbel gerne durch ein neues, für Kinder im Grundschulalter angemessenes Tischset mit zwei Trapeztischen und 6 Stühlen ersetzen.
 
Das Jugendzentrum Fischeln ist eine Jugendeinrichtung im Krefelder Vorort Fischeln mit zwei hauptamtlichen Pädagogen. Neben den offenen Angeboten im Freizeitbereich für Kinder (6-12 Jahre) und Jugendliche (ab 10 Jahre) vor allem mit Spielangeboten, kreativen und medienpädagogischen Angeboten führen wir Ferienaktionen durch, bieten Schulabgängerseminare und Projekttage für die umliegenden Schulen an und sind im Stadtteil auf vielfältige Weise aktiv.

Die "Kinderkiste", in der Angebote für Kinder von 6-12 Jahren stattfinden, ist ein Raum in einer ehemaligen Schule, in der das Jugendzentrum von seiner Gründung 1984 bis zum Umzug des Jugendbereiches in einen Neubau 1993 beheimatet war.