Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Neue Tontechnik für die Kinder- und Jugendchöre der Propstei Goslar

Für die professionelle Förderung der musikalischen Entwicklung unsere Chorkinder benötigen wir eine Grundausstattung im Bereich Tontechnik. Dazu gehören in erster Linie Funkmikrofone für unsere Musicalaufführungen.

Bettina Wißner von Ev.-Luth. Propstei GoslarNachricht schreiben

Tontechnik für Musicalaufführungen - Sponsoren gesucht!!!
Für die regelmäßig stattfindenden Musicalaufführungen werden u.a. diverse Funkmikrofone benötigt.
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie den Kauf dieser dringend benötigten Technik.


Die Kinder- und Jugendchöre der Propstei Goslar 
proben an verschiedenen Orten innerhalb der Propstei Goslar.
Damit wird das Ziel verfolgt, möglichst vielen Kindern und Jugendlichen in Stadt und Land die Chance zum Mitsingen in einem Chor zu geben. 

Momentan bilden die vier regional ansässigen Chöre 
"Goslarer Kurrende" -  "Kinderchor Kanstein" - "Kinderchor Liebenburg" und "Kinderchor Innerstetal" zusammen die Kinder- und Jugendchöre der Propstei Goslar.


Warum lohnt es sich unsere Arbeit zu unterstützen?
Durch das gemeinsame Arbeiten in der Gruppe wird die Musikalität gefördert und die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder durch das Hobby Chor unterstützt. Das Eingliedern in eine Gemeinschaft, die gemeinsamen Auftritte, das Lampenfieber, die Anerkennung durch das Publikum; das alles tut den jungen Sängerinnen und Sängern einfach gut.
In den Chorproben wird an Technik, Gehör- und Selbstwahrnehmung gearbeitet.
Noten und anderen musiktheoretischen Kenntnissen werden spielerisch vermittelt.
Durch die Aufteilung vor Ort in unterschiedliche, nach Alter strukturierte Chorgruppen, kann eine optimale, dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechende Förderung gesichert werden.
 
Chorfreizeiten und Musicals
Einmal im Jahr fahren die Propstei-Kinderchöre auf Chorfreizeit um mit viel Energie und Freude ein Kindermusical einzustudieren. Neben den täglichen Chorproben finden auch Theater und Solistenproben statt.
Die Kombination von Gesang, Theater und Tanz/Choreographie hilft dem Kind, seinen Körper wahrzunehmen und kennen zu lernen, den Mut zu haben durch Stimme, Mimik und Körper etwas auszudrücken, motorische Fähigkeiten  weiterzuentwickeln, über sich hinaus zu wachsen/selbstbewusster zu werden....


Weiter Informationen unter: www.KiJuCho-Propstei-Goslar.de