Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Help-Mobil - Nächstenliebe auf 4 Rädern für Linzer Obdachlose

Linz, Österreich

Help-Mobil - Nächstenliebe auf 4 Rädern für Linzer Obdachlose

Linz, Österreich

ZUR MENSCHENWÜRDE GIBT ES KEINE ALTERNATIVE. Du siehst das auch so? - Dann hilf jetzt mit deiner Spende Obdachlosen in Linz ärztliche Versorgung, eine warme Mahlzeit und Decken für die kalte Jahreszeit zu ermöglichen!

Fabian Fasser von Caritas der Diözese Linz | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

ZUR MENSCHENWÜRDE GIBT ES KEINE ALTERNATIVE.

Du siehst das auch so? - Dann hilf jetzt mit deiner Spende Obdachlosen in Linz ärztliche Versorgung, eine warme Mahlzeit und Decken für die kalte Jahreszeit zu ermöglichen! 

Hallo wir sind Jakob, Jonas, Julian und Fabian aus Lambach und haben uns zum Ziel gesetzt mit unserer Diplomarbeit denen zu helfen, auf die zu oft vergessen wird. Die Obdachlosen unserer Landeshauptstadt Linz.

Wie wollen wir helfen? - Mit genau dieser Crowdfunding Aktion für das "Help- Mobil Projekt" in Linz.
Das "Help-Mobil" ist ein gemeinsames Angebot der Caritas für Menschen in Not, des Arbeitersamariterbundes OÖ, der Kongregation der Barmherzigen Schwestern Linz, des Lazarus-Ordens Hilfsdienst Oberösterreich und des Roten Kreuzes Linz. Derzeit Montags und Freitags bietet das "Help-Mobil" zu fixen Zeiten denen die Hilfe brauchen medizinische Erstversorgung von ehrenamtlichem, medizinischem Fachpersonal, Medikamente sowie Beratungsgespräche für eine bessere Zukunft.  Weiters erhalten die Menschen bei Bedarf auch Schlafsäcke, warme Unterwäsche, Socken, Babynahrung oder Windeln und können sich mit Tee und etwas zum Essen stärken.
Wir freuen uns über jede Spende - machen wir die kalte Jahreszeit für die, die kein zu Hause haben gemeinsam ein bisschen wärmer!
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über