Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Buddha-Haus Waldkloster Metta Vihara

Buchenberg, Deutschland

1 / 3

Buddha-Haus Waldkloster Metta Vihara

Buchenberg, Deutschland

In Pali bedeutet „Metta“ Güte des Herzens und „Vihara“ beschreibt eine Verweilungsstätte, an dem liebevolle Achtsamkeit geübt werden kann.

Administrator/in von Buddha-Haus e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Metta Vihara ist ein buddhistisches Waldkloster in den Allgäuer Voralpen, das 1997 auf Initiative von Ayya Khema gegründet wurde. Sie ist ein Ort, an dem sich eine Gemeinschaft aus Ordinierten und Nichtordinierten unter der spirituellen Leitung von Bhante Nyanabodhi darin übt, ein natürliches, einfaches und bewusstes Leben zu führen. 

Die Metta Vihara wird hauptsächlich von Spenden getragen. Alle Mitglieder der Gemeinschaft beziehen kein monetäres Einkommen. Die Spenden werden zum Erhalt (Reparatur,-Renovierungs-und Neuanschaffungskosten), für den Lebensunterhalt (z.B. Verpflegung, Medizin, Kleidung) der Klostergemeinschaft sowie für unseren Permakulturgarten verwendet.
Zuletzt aktualisiert am 20. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über