Deutschlands größte Spendenplattform

Licht für unsere 46er - Nürnberger Rugbyteams brauchen Flutlicht

Ein Projekt von TSV 1846 Nürnberg e.V.
in Nürnberg, Deutschland

Seht ihr hier Nürnbergs Rugby-Bundesligisten beim Training? Wir auch kaum! Eine Flutlichanlage muss also her! Die 46er brauchen DEINE Unterstützung damit die Rugbyteams in der Noris auch im Winter gut und sicher trainieren können.

Martin Deinzer
Nachricht schreiben

Hart, schnell, fair - Rugby ist in Nürnberg inzwischen mehr als nur eine Nischensportart. Jugendteams, eine Damenmannschaft und zwei Herrenteams im Spielbetrieb, über 15 Nationalitäten die für Nürnberg auf und neben dem Platz stehen- das ist einmalig in der Noris. Der TSV 1846 Nürnberg ist mit seiner Rugbyabteilung das Zentrum des Rugbysports in Nordbayern.

Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen wurden und werden in diesem Jahr auf dem alt-ehrwürdigen Waldsportplatz in Erlenstegen durchgeführt. Z.B. wurde ein neues Trainingsfeld incl. Torstangen in Eigenleistung erschlossen. Doch eine wichtige Sache fehlt noch, damit die Teams von Jung bis Alt auch in der dunklen Jahreszeit gut und sicher trainieren können: Licht. 

Der TSV 1846 Nürnberg e.V. möchte für den Waldsportplatz eine mobile Flutlichtanlage (2 Masten) anschaffen. So kann die weitläufige Anlage flexibel und ressourcenschonend beleuchtet werden. Die Anschaffungskosten betragen rund 13.000 Euro. 

Der Bayrische Landessportverband (BLSV) hat eine Förderung zugesagt, doch leider noch ohne die Höhe festzulegen. Verein und Abteilung müssen sich natürlich mit Eigenleistung beteiligen. Und hier kommst du ins Spiel: Bitte unterstütze diese immens wichtige Strukturentwicklung für das Nürnberger Rugby mit deiner Spende. Dadurch entlastest du den Abteilungshaushalt und unterstützt die 100% ehrenamtlichen Aktiven, Trainer und Helfer bei ihrem Einsatz für Sport, Stadt und Gemeinschaft!
Jeder Euro zählt. Danke für Deinen Support!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über