Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Upcycling - es muss nicht gleich Gold sein

Aus "Wertlosem" wollen wir gemeinsam etwas persönliches, etwas wertvolles schaffen - Upcycling Schmuck. Zusammen schaffen wir eine Atmosphäre des gegenseitigen Respekts, von Hilfsbereitschaft und Verständnis für unsere Mitmenschen.

Sylvie Janka von "Menschen in Hanau" - AWO Stadtverband Hanau e.V.Nachricht schreiben

Ausgangslage 
Gerade die Menschen, die zu einer Minderheit gehören, weil sie Einschränkungen haben, können sich kaum ein Schmuckstück leisten. Es sind Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung, oder Menschen, die einfach mit wenig Geld leben müssen.
 
Wir, von Menschen in Hanau, haben eine Vision: Jeder Mensch soll am Leben in unserer Stadt teilhaben und seine Fähigkeiten frei entwickeln. 
 
Was wollen wir machen?
Wir bieten immer wieder Workshops für alle Bürger Hanaus und der Umgebung an. Es ist unser Ziel diese Workshops kostenfrei anzubieten, damit wirklich alle die Möglichkeit haben daran teilzunehmen. Der Veranstaltungsort muss auch immer barrierefrei sein.
 
Im barrierefreie Goldschmiedehaus in Hanau bietet die Goldschmiedin, Rosa Mauro von Made in Hanau, einen Workshop an. Upcycling Schmuck. Sie bringt alle Materialien mit. Dort werden die Menschen mit viel Mitgefühl angeleitet ein besonderes Schmuckstück für sich zu gestalten.
 
Wofür brauchen wir Geld?
  • 350 Euro für die Kursleiterin 10-16 Uhr
  • 100 Euro für einen Imbiss

Ein kleines Geld für ein großes Glück...