Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Rente für unser Voltigierpferd

Gnadenbrot für unser Voltigierpferd Awanos

Astrid Starick von Voltigierverein Gut Eggenhof Erlangen e.V.Nachricht schreiben

Unser Wettkampfspferd Awanos ist 18 Jahre alt und seit 2011 bei uns im Voltigierverein. Er ist ein verschmustes, freundliches und kinderliebes Pferd und uns allen sehr ans Herz gewachsen. Leider erkrankte er 2016 an Kehlkopfpfeifen. Dies ist eine halbseitige Lähmung des Kehlkopfes und führt zur Atemnot, wodurch das Pferd in Panik geraten kann. Auch bei Awanos passierte dies. Er wurde von einem Spezialisten in München operiert. Die Kosten beliefen sich auf 3.000,--€.
Die Operation war leider ohne Erfolg. Seitdem kann Awanos nicht mehr für den Voltigierbetrieb oder zum Reiten eingesetzt werden, da er weiterhin schlecht Luft bekommt und immer wieder Panikzustände erleidet, wenn er sich anstrengt.
Wir geben ihm jetzt das Gnadenbrot, da wir es nicht vertreten können, ihn aus diesem Grunde einschläfern zu lassen. Dies widerspräche auch dem Tierschutz. Das bedeutet aber für unseren kleinen Voltigierverein mit derzeit 109 Mitgliedern, dass wir alle entstehen Kosten wie Boxenmiete, Hufschmied, Futter und Impfungen stemmen müssen, obwohl Awanos nicht mehr trainieren und damit auch keine Einnahmen mehr durch den Voltigierbetrieb erzielen kann. Aus diesem Grund sind wir auf Spenden angewiesen.
Helfen Sie uns, Awanos einen würdigen Lebensabend zu ermöglichen.

Das Wasser steht uns bis zum Hals!

betterplace beteiligt sich am globalen Klimastreik.
Du auch?

Werde aktiv