Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Gardening Project (Südafrika)

Die Stiftung Kinder fördern - Zukunft stiften realisiert in Paternoster das "Gardening Project" mit Studenten aus Deutschland und Südafrika, um den Kindern in Südafrika Zukunftsperspektiven zu eröffnen. Spenden auch Sie für ein nachhaltiges Projekt.

Lena und Lisa von Stiftung Kinder fördern - Zukunft stiftenNachricht schreiben

“No child in Paternoster should be ever without a dream!"
Die Stiftung Kinder fördern - Zukunft stiften arbeitet seit 2016 unter diesem Leitgedanken in Paternoster, einem kleinen Fischerdorf an der nördlichen Westküste von Südafrika.
Die Bewohner*innen von Paternoster lebten über Generation von der Fischerei. Auf Grund von überreizten Fangquoten und dem Klimawandel verliert die Fischerei immer mehr an Bedeutung und alternative Einkommensquellen sind rar. Die schwindende Perspektive auf eine gesicherte Zukunft hat dramatische Folgen. So steigt vermehrt die Kriminalität und der Drogenhandel. Beides erstickt den aufkommenden Tourismus in Paternoster im Keim. Verfrühte Schwangerschaften, Bandenkriege, Aids und Hungersnot erschweren zusätzlich die Lebensbedingungen.
Insbesondere die Kinder von Paternoster sind die Leidtragenden. Mangelhafte Bildung, ein Leben auf der Straße und die Verlockungen der Drogen hinterlassen depressive, verhaltensauffällige und orientierungslose Kinder.

"Gemeinsam erschaffen, Verantwortung übernehmen und miteinander wachsen."
Einen Teil des Nachmittagsprogramms, das die Volontäre für die Kinder in Paternoster täglich gestalten, soll das "Gardening Project" einnehmen. Wir wollen gemeinsam mit den Kindern einen Garten gestalten, der aus vielen verschiedenen Pflanzen, Kräutern, Obst, Gemüse, usw. zusammengesetzt ist.
Dass aus einem winzigen Samen eine prächtige Pflanze entstehen kann, ist beeindruckend. Die Kinder sollen durch dieses Projekt Selbstwirksamkeit erfahren, lernen, Verantwortung zu übernehmen und erkennen, dass aus etwas Kleinem und zunächst Unscheinbarem etwas ganz Großes werden kann.
Durch das Einpflanzen von Obst und Gemüse ist ein weiteres längerfristiges Ziel, das Verständnis der Kinder, in Bezug auf gesunde und ausgeglichene Ernährung.

Mit Ihrer Spende können wir dieses Projekt verwirklichen. Lassen Sie uns gemeinsam eine Grundlage bilden, um den Kindern eine Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeit bieten zu können!