Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hier erscheinen Deine Projektbilder.

Wir unterstützen Hamburg bei der Integration!

Fill 100x100 default

Wir wollen die Integration in Hamburg vorrantreiben und das Fundament für ein harmonisches Miteinander unterschiedlicher Kulturen schaffen.

G. Krune von Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.V.Nachricht schreiben

Der "Hamburger Verein der Deutschen aus Russland e.V." ist ein von Russlanddeutschen gegründeter Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, zugewanderte Deutsche aus Russland bei der Integration zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern.

In Hamburg leben derzeit etwa 50.000 aus dem Wolgagebiet ausgesiedelte Russlanddeutsche. Unter ihnen gibt es viele, die bedingt durch ihren Emigrationshintergrund oder ihr Alter, Probleme haben sich ins Gesellschaftliche Leben einzugliedern, einen Beruf zu finden oder Amtliche Anliegen abzuwickeln. Aber auch das Finden von Kontakten oder kulturellen Veranstaltungen kann sich in einer großen Stadt wie Hamburg als sehr schwer erweisen. Schuld daran sind vorallem sprachliche Barrieren, kulturelle Unterschiede und Vorbehalte.

Der "HVDaR" will Menschen helfen, sich selbst zu helfen, damit sie ihr mitgebrachtes Berufliches Potenzial zugunsten der Gesellschaft nutzen können.

Deshalb engagiert sich der Verein, seit der Gründung im Jahre 2000, für diese Menschen. Dabei wird besonders großen Wert darauf gelegt mit guten Beispielen der Integration vorranzugehen.
Als Mitglied des Integrationsbeirats der Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz des Hamburger Senats, ist der Verein stets über Integrationspolitische Entwicklungen informiert und hat so die Möglichkeit gezielt da zu handeln, wo die aktuelle Integrationspolitik noch Versäumnisse aufweist.

Nach nunmehr 11 Jahren aktiver Beteiligung am Integrationsgeschehen in Hamburg ist es dem Verein mittlerweile möglich ein reichhaltiges Angebot an integrativen Maßnahmen anzubieten.

Dazu gehören:

- Kostenlose zweisprachige Beratungen für Aussiedler

- Deutsche Gesprächskreise im gesamten Hamburger Raum

- Seminare zum Thema: Deutschlanderkundung und "Integration"

- Kulturelle Veranstaltungen

- Tanz- und Gesangsgruppen im gesamten Hamburger Raum

- Ausstellungen und weitere Projekte

Mit unserer bisherigen Arbeit konnten wir sehr gute Beispiele einer gelungenen Integration veröffentlichen.
Um auch weiterhin aktiv sein zu können benötigen wir jedoch ihre Unterstützung.
Spenden Sie bitte und helfen Sie uns so dabei, ein Fundament für das harmonische Miteinander unterschiedlicher Kulturen zu schaffen.

Mehr Informationen zum Verein, angebotenen Verantstaltungen und Projekten finden Sie auf:

www.hvdar.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten