Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Geldwäsche-Anleitung - für einen wertebewussteren Umgang mit Geld

Geld zwischen Angst und Freude?! JA - nichts anders ist Geld: ein neutrales Medium, das wir so oder so verwenden können. Wir stiften mit unserer Anleitung zur gemeinwohl-orientierten Geldwäsche an. Vollkommen legal, mit viel Freude und Kreativität.

Silke Hohmuth von MenschBank e.V.Nachricht schreiben

Geld ist eine einzigartige Sache.
Es kommt gleich neben der Liebe als größte Quelle der Freude -
und gleich neben dem Tod als größte Quelle der Angst.

... so zitierte der Bundesbankpräsident Jens Weidmann Anfang 2018 den kanadischen Ökonomen John Galbraith auf dem Bargeldsymposium. 

Beeindruckend, so finden wir, aus dem Munde des wichtigsten Bankers Deutschlands jene Besonderheit des Geldes zu hören: denn Geld per se ist neutral, einfach nur eine 'Kunstform', wenn wir so wollen, die wir entweder mit Freude oder mit Angst verwenden können. 

Gesellschaftlich ist es nur so, dass wir Geld mehr mit angst-nahen Gefühlen wie (Vor-)Sorge, Gier, Neid, Geiz (ist geil) verwenden, als mit Freude, Dankbarkeit, Wertschätzung oder gar Liebe. 

Wir als MenschBank e.V. haben in den letzten 3 Jahren intensiv zu Geld gelernt und geforscht und zugehört und nachgefragt. 

Dieses gesammelte Wissen aus Vergangenheit und Gegenwart und beeindruckende Ideen für die Zukunft wollen wir in komprimierter Form für Grundschüler als 'Geldwäsche-Anleitung' gemeinsam mit erfahrenen Pädagogen aufbereiten. 

Die SpenderInnen können sich sicher sein: mit ihrem Geld wird ein praxisnahes Tool entwickelt. 

Jene Geldwäsche-Anleitung wird nicht nur für die Kinder spannend sein - sondern vor allem deren Lehrer, Eltern, Großeltern etc.pp. inspirieren und ermutigen, Geld neu zu denken. 

Mit Euren Spenden helft Ihr, diese Geldwäsche-Anleitung zu erstellen. 
Konkret: 
- ein Crowdfunding-Video zu erstellen, um die Wichtigkeit von neuer und (interessens-)unabhängiger Geld-Bildung zu vermitteln.
- die Arbeit der PädagogInnen und GrafikerInnen für die Geldwäsche-Anleitung zu finanzieren. 
- Veranstaltungen und Dialogformate mit allen Generationen zum Thema Geld und gemeinwohl-orientiertem Umgang mit Geld zu realisieren. 

Uns ist es ein großes Anliegen, wirklich unabhängig von wirtschaftlichen oder politischen Interessen zu agieren. Auch wollen wir möglichst kreativ und innovativ und somit frei von klassischen Förderrichtlinien sein. Genau deshalb braucht es für dieses Produkt die zivilgesellschaftliche Unterstützung. 

Wir halten Euch auf dem Laufenden - und stellen selbstverständlich die Unterlagen als OpenSource auf www.menschbank.de zur Verfügung. 

Denn gerade zum Thema Geld können wir alle noch eine Menge lernen :-)

Hier schreiben wir über die Entstehung unserer Idee https://menschbank.de/geldwaesche-ala-menschbank/

Dieses Projekt wird auch unterstützt über