Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstütze den Naturkindergarten Villa Wald in Ammerbuch

Wie oben beschrieben, müssen noch einige Materialien und Tiere angeschafft werden.

Diana Cerfontaine von Naturkindergarten Villa Wald e.V. Nachricht schreiben


im März diesen Jahres hat der  erste Naturkindergarten der Gemeinde Ammerbuch, die  „Villa Wald“, ihren Betrieb aufgenommen. Noch ist der Naturkindergarten Villa Wald auf dem ehemaligen Schulgelände der Haupt- und Grundschule Entringen in Ammerbuch beherbergt. Ab August 2019 wird dann der Regelbetrieb auf dem  eigentlichen Grundstück am Schönbuchrand aufgenommen. Teil dieses schönen und naturbelassenen Grundstückes wird ein Bauwagen samt überdachter Terrasse, Tiere wie Schafe und Hühner, mehrere Hochbeete für die Selbstversorgung, eine Komposttoilette und natürlich jede Menge Platz im Freien zum Spielen und Lernen für die Kinder des Waldkindergartens sein. Der Naturkindergarten Villa Wald ist ein gemeinnütziger Verein. 
Mit seinem Fokus auf lebensbezogenes Lernen, Gemeinschaftsdenken und Nachhaltigkeit trifft der Naturkindergarten auf großes Interesse durch die Eltern, aber auch durch die Gemeinde. 
Zur Umsetzung der zahlreichen Ideen und eines naturnahen Spiel- und Betreuungsraumes für die Kinder fehlen leider noch Gelder. Als Elternbeirat und Beauftragte für die Akquisition von Spenden wende ich mich daher an sie. Benötigt werden unter anderem für die Anschaffung von 5 Schafen 750€, für Werkzeug ca. 300€, für einen Gasherd mit Backofen ca. 600€, und für zwei Regenwasserbehälter mit jeweils 1500 Liter Volumen ca. 200€. Diese Kosten sollen im Idealfall komplett über Spenden abgedeckt werden und wir bitten Sie daher   um eine Beteiligung auf Spendenbasis. Neben der Gewährleistung von Tagesbetreuungsplätzen würden Sie auch in die Nachhaltigkeit  und die Vielfalt der Gemeinde Ammerbuch investieren, was Ihnen mit Sicherheit auch ein Anliegen sein wird. Die Spender werden namentlich bekannt gegeben, in welcher Form dies geschehen wird ist noch nicht endgültig entschieden. Eine Spendenbescheinigung wird ihnen ebenfalls ausgestellt werden. Selbstverständlich können Spenden auch in anonymisierter Form geleistet werden.
 
 
Was ist die „Villa Wald!?
Der Naturkindergarten Villa Wald verfügt über 20 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 3-6 Jahren. Es arbeiten dort fünf liebevolle Erzieherinnen und Erzieher. 
Primäres Ziel des Konzeptes ist es den Kindern der Villa Wald einen nachhaltigen Umgang mit der Natur zu vermitteln. Der bewusste Umgang mit Natur, Energie und Rohstoffen findet seinen Platz in allen Bereichen der "Villa Wald" und ist Teil des pädagogischen Konzept-  vom selbst angebauten Gemüse bis über die Sonnenenergie, die den Bauwagen mit Strom versorgt.
Die Kinder werden im Alltag aktiv in die Versorgung der Tiere, in den Anbau des Gemüses, in die tägliche Selbstversorgung und bei all dem was im Alltag anfällt mit einbezogen. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über