Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Rollstuhlfahrrad für Menschen mit Körperbehinderung

Mit der Anschaffung eines Rollstuhlfahrrads wollen wir den Bewohner*innen und Teilnehmer*Innen unserer Angebote neue Chancen der Mobilität aufzeigen und ihnen damit neue Möglichkeiten der Teilnahme am Alltagsleben schaffen.

Sabrina Staffen von Arche Würzburg - Arche gGmbHNachricht schreiben

Mittendrin statt nur dabei leben die Bewohner*innen unserer Würzburger Wohnpflegeheime. Durch die zentrale Lage der Häuser sind unsere Bewohner*innen gut in den jeweiligen Stadtteil integriert und können am Alltagsleben teilnehmen. Die kleinen, aber feinen Wohnbereiche arbeiten quartiersbezogen. Um für unsere Bewohner*innen die individuell beste Betreuungsform zu verwirklichen runden vielfältige Angebote und Ausflüge den Alltag ab.

Training und Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten, Bewegungsübungen, Entspannungsangebote, Arbeitstraining, motorisches Training, Spiel, Spaziergänge und Unternehmungen: Individuelle Begleitung, Förderung und Pflege finden erwachsene Menschen mit schwersten Beeinträchtigungen auch in unserer Tagesfördergruppe in Rottenbauer.

Um unser Engagement noch individueller an den Bedarf der Bewohner*innen und Teilnehmer*innen anpassen zu können, wollen wir ihnen gerne die Anschaffung einer neuen, schlauen und praktischen Lösung für verschiedene Alltags-Situationen ermöglichen - ein Rollstuhlfahrrad.

Mit einem Rollstuhlfahrrad wollen wir ihnen neue Chancen der Mobilität aufzeigen und damit verbunden neue Möglichkeiten schaffen. Die Anschaffung des Rollstuhlfahrrads ist jedoch mit Kosten verbunden, die wir alleine nicht tragen können und bitten deshalb auf diesem Wege um Ihre Unterstützung.