Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 3

46. Rosenthaler Herbst 2019 - Unsere Heimat Rosenthal

Der Rosenthaler Herbst ist seit 1974 das wichtigste kulturelle Ereignis im Dorf Rosenthal. Das ganze Dorf feiert auf dem Anger umsonst und draußen. Jede Spende hilft, damit das Fest in diesem und im nächsten Jahr wieder stattfinden kann.

Dieter Bonitz von Bürgerverein Dorf Rosenthal e.V.Nachricht schreiben

Seit 1974 findet im Ortsteil Rosenthal von Pankow ein jährliches Erntedankfest statt. Das ganze Dorf Rosenthal feiert am 3. Wochenende im September, in diesem Jahr vom 13. - 15. September 2019, ein Kulturfest mit Bühnenprogrammen, einer Festwiese, einem Kreativ- und Infomarkt und einem Kinderfest im Landhaus Rosenthal. Der örtliche Kunstschmied und auch die evangelische Kirche Rosnethal öffnen ihre Tore für die Besucher aus den umliegenden Orten. Wilhelmsruh, das Märkische Viertel, Französisch Buchholz, Blankenfelde und Niederschönhausen sind herzliche eingeladen. 
Auf der Bühne werden am Freitagabend zur Eröffnung durch Bezirksbürgermeister Sören Benn das Duo Zig-Zag auftreten. Am Samstagabend spielt die Coverband Leifhaus aus Potsdam Hits aus den 80er, 90er Jahren und das beste von heute. Am Sonntag findet um 15.00 Uhr wieder der traditionelle Festumzug statt. Und anschließend spielen Claudy Bluesky wieder Country für die Linedancer aus Rosenthal. 
Der Eintritt ist frei bis auf eine Sicherheitsgebühr von einem Euro pro Tag. Damit sichern wir ein friedliches Familienfest ab. 
Die Bands, die Ton- und Lichttechnik sowie die Requisiten für den Festumzug, die Pferdekutschen und Kostüme, die Spielmannszüge und die Verkehrssicherung kosten den Bürgerverein etwa 10.000 EUR, die durch Sponsoring und Spenden erwirtschaftet werden müssen. 
Darum bitten wir euch um Mithilfe. Jede noch so kleine Spende zählt, um den Rosenthaler Herbst am Leben zu halten.