Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kemenate Tagestreff: Schutzraum u. Hilfe für obdach- u. wohnungslose Frauen

Der Kemenate Tagestreff ist eine Fraueneinrichtung der Hamburger Wohnungslosenhilfe. Jede obdach- u. wohnungslose Frau ist in unserer niedrigschwelligen Einrichtung willkommen und kann die Angebote anonym und unbürokratisch in Anspruch nehmen.

Anja Bollweg von Kemenate Frauen Wohnen e.V.Nachricht schreiben

 
Kemenate Frauen Wohnen e.V. 
Raum für Frauen – der Kemenate Tagestreff in Hamburg Eimsbüttel 
 
Kennst Du das auch?
Es ist kalt, windig und regnerisch. Du hattest einen anstrengenden Tag und freust Dich auf eine warme Dusche, ein leckeres Essen, einen gemütlichen Fernsehabend, den spannenden Roman oder einen schönen Abend mit Deinen Freunden… 
 
Für die meisten von uns eine ganz normale Situation – Zuhause ankommen und die Freizeit gestalten. 
Und doch ist es nicht selbstverständlich. Der BAG Wohnungslosenhilfe e.V. schätzt, dass es in Deutschland etwa 100.000 wohnungslose Frauen gibt. (Quelle:  https://bagw.de/de/themen/zahl_der_wohnungslosen/) Die Zahl der wohnungs- und obdachlosen Frauen steigt seit Jahren. Auch in Hamburg. Die Gründe dafür sind auch die schlechte Lage auf dem Wohnungsmarkt, Armut und Altersarmut. 
 
Wohnungslose Frauen meiden die Öffentlichkeit, übernachten wenn möglich zunächst noch bei Freunden oder Verwandten, sie suchen Unterschlupf bei flüchtigen Bekannten oder gehen Zwangsgemeinschaften ein. In der Regel schlafen die Frauen nur auf der Straße, wenn sie keine andere Möglichkeit haben, denn das ist viel zu gefährlich. Es gibt nur wenige Notunterkünfte, die sich ausschließlich auf die Bedürfnisse von obdach-und wohnungslosen Frauen ausrichten.
 
In Hamburg Eimsbüttel befindet sich eines der wenigen frauengerechten Angebote: Der Kemenate Tagestreff ist die einzige Tagesaufenthaltsstätte für wohnungslose Frauen in der Hansestadt. Vier Sozialarbeiterinnen unterstützen die Besucherinnen bei der Suche nach einer Notunterkunft/Wohnung, beraten in Behördenangelegenheiten und haben immer ein offenes Ohr für die alltäglichen Herausforderungen. 
 
Der Tagestreff bietet folgende Möglichkeiten: 
  • Sicherer Rückzugsort 
  • (gemeinsam) kochen und essen 
  • Kaffee und Tee trinken 
  • Wäsche waschen und trocknen 
  • Kleiderspenden erhalten 
  • Duschen 
  • Radio hören und fernsehen 
  • Zeitungen und Bücher lesen 
  • Computer und Internet nutzen 
  • Postadresse einrichten 
  • Telefonieren, Anrufe empfangen 
  • Austausch mit anderen Frauen 
  • gemeinsame Ausflüge 
  • Allgemeinmedizinische Sprechstunde 
 
Wir freuen uns über Dein Interesse an unserer Einrichtung. 
Hier kannst Du uns näher kennenlernen und noch mehr über unsere Angebote erfahren: 
 
Falls Du Fragen hast, melde Dich gern

Dieses Projekt wird auch unterstützt über