Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützen Sie geflüchtete Menschen beim Sprachenlernen!

Sprache ist ein wesentlicher Schlüssel für eine erfolgreiche Integration. Unsere Language School ist daher ein integraler Bestandteil Kirons, die unsere Studierenden dabei unterstützt, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern.

Chiquita C. von Kiron Open Higher Education gGmbHNachricht schreiben

Sprache ist ein wesentlicher Schlüssel für eine erfolgreiche Integration. Unsere Language School ist daher ein integraler Bestandteil Kirons, die unsere Studierenden dabei unterstützt, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern - nicht nur, um ein Studium zu beginnen, sondern auch, um sie bei ihrer Bildungsentwicklung, sowie bei der Karriereplanung zu unterstützen. Gute Deutschkenntnisse helfen Kiron Studierenden ebenso dabei, sich in die Gemeinschaft einzubringen, Netzwerke aufzubauen und ihr Potential voll auszuschöpfen.

Derzeit betreut die Kiron Language School in Deutschland rund 2200 Studierende, besteht aber nur aus zwei Mitarbeitenden. Bei Kiron können Studierende aus einer Reihe von Partnern zur Verfügung gestellten Online-Kursen wählen, an Offline-Kursen teilnehmen und Zugang zu unserer Community erhalten - selbstverständlich alles kostenlos. Darüber hinaus unterstützen wir Kiron-Studierende mit online- und offline Lernangeboten. Ziel ist es, ihre Kompetenzen im Bereich - Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen - von B1 bis C1+ (CEFR) zu fördern. Wir unterstützen Studierende ebenso bei der Erfassung ihrer Sprachkompetenz, um ihre spezifischen Sprachbedürfnisse besser einzuschätzen. Kiron-Studierende die sich im Anschluss an einer Hochschule bewerben möchten, müssen in den meisten Fälle Deutschkenntnisse auf C1 Niveau nachweisen und hierfür kostenpflichtige Tests ablegen. 

Wir brauchen Deine Spende, um zu verhindern, dass die finanzielle Belastung ein Hindernis für unsere Studierenden darstellt, wenn sie sich auf ihre akademische, professionelle und persönliche Weiterbildung vorbereiten.