Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstütze unsere kulturellen Highlights in unserem Jubiläumsjahr 2019

Erleben Sie unsere Hemmendorfer Gastfreundschaft mit kulturellen Leckerbissen in geselliger Runde in unserem schmucken historischen Dörfchen

M. Riegger von Musikverein Hemmendorf e.V.Nachricht schreiben

Dieses Jahr wird unser Musikverein 90 Jahre alt. Dies soll mit verschiedenen Veranstaltungen gebührend gefeiert werden. Begonnen haben wir mit unserem Kirchenkonzert im Januar, welches auf eine hervorragende Resonanz gestossen ist. Fortsetzen wollen wir unsere Veranstaltungsreihe mit der traditionellen Fronleichnamshockete, welche sich zu einem kulturellen Leckerbissen im Ort etabliert hat. Am Donnerstag bieten wir nach der Prozession gepflegte Blasmusik in geselliger Runde. Für die kleinen wird eine Hüpfburg aufgebaut, welche schon einen festen Bestandteil eingenommen hat. Am Freitag findet die Veranstaltung mit einem Musikabend seinen Abschluß. Gute Gespräche bei bester Laune und nebenbei noch kulinarische Erlebnisse wie (z.B. Schnitzel oder Handwerkervesper) sind garantiert. Ein weiterer Höhepunkt wird die Open-Air-Veranstaltung mit dem Titel "Große Gefühle im Schloßhof" sein. Dazu wollen wir am 06.07.2019 einladen. Das abwechslungsreiche Programm wird gestaltet durch den Musikverein Hemmendorf, Dietlinde Ellsässer mit Jakob Nacken und den Blechklappen aus Pliezhausen. Erleben Sie die Hemmendorfer Gastfreundschaft in geselliger Runde in einer Historischen Umgebung vor der Zehntscheuer und lernen Sie uns und unsere Eigenheiten bei den Veranstaltungen unmittelbar kennen.

Die steigenden Fixkosten für z.B. das Rahmenprogramm, die Hüpfburg, die Akustik, die Tribüne u.s.w. sollen durch Unterstützer mit finanziert werden.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über