Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Naturerlebnishof "Bullabü" - gemeinsam Leben und Lernen in der Natur

Die Seele Stiftung Wir haben es uns zum Ziel gemacht, allen Altersgruppen, von den Kleinsten, bis hin zum Senioren, tagsüber ein "zweites Zuhause", unter einem bunten, abenteuerlichen Dach zu bieten. Unser neues Projekt: "Naturerlebnishof Bullabü"

Seele Stiftung von Seele Stiftung Nachricht schreiben

 Unser Herzensprojekt:
- Naturerlebnishof Bullabü -
Ein Abenteuer für die "Großfamilie" der Seele Stiftung
Die Seele Stiftung
Unser Ziel ist es, allen Altersgruppen, von den Kleinsten, bis zum Senioren, ein "zweites Zuhause", unter einem bunten, abenteuerlichen Dach zu bieten.
Auf dem Gelände der Stiftung werden im Campus-Charakter Kinderkrippe, Kiten und Grundschule, liebevoll und mit Herz und Hand vernetzt.
So entstehen mit engagierten Pädagogen im Netzwerk, Familiengruppen mit traditionellen Lebensmustern.
Wir leben lernen und arbeiten miteinander Hand in Hand. Das macht glücklich!
Unser neues Projekt:
Die Stiftung hat eine vier Hektar große Hofstelle zur Verfügung erhalten, dort bauen wir gegenwärtig einen Schulbauernhof für Kita- und Schulkinder in Kooperation mit Senioren aus.
Das romantische Gelände mit großer Vielfalt an Tieren hat uns von Anfang an verzaubert und inspiriert, einen Begegnungsort für Mensch und Tier im Herzen der Natur ins Leben zu rufen.
Der Naturerlebnishof Bullabü 
Mit seinen Wiesen, dem Nutzgarten und den Stallungen bietet er zu allen Jahreszeiten ein reiches Lern-und Erfahrungsspektrum, mit Flora und Fauna.
Die ursprüngliche Natur, mit ihren Bienenvölkern, Wildblumen- und Kräuterwiesen, stiften beglückende Begegnungen mit Tieren und Natur. 
Alte Streuobstbestände laden zum Ernten und Schmausen ein.
Die tierischen Bewohner wie Hühner, Schweine, Ziegen, Ponys und Esel werden heiß geliebte Empathie-Trainer und Spielpartner. 
Aber es gilt auch Verantwortung und Pflichtgefühl zu lernen, um Futter- und Säuberungspläne zu gewährleisten.
Wir hatten schon viel Unterstützung von freiwilligen Helfern und natürlich auch von den Kindern. Nun stehen noch wichtige Projekte an, für die wir zusätzlich zu den fleißigen Helfern Spendenmittel benötigen.
Geplant sind der Ausbau eines alten Schuppens zu einer Holzwerkstatt und die Anschaffung eines Mini-Baggers mit dem wir grobe Erdarbeiten und Pflanzarbeiten verrichten können. Es soll eine Outdoorküche instaliert werden, um mit den Kindern die Früchte unserer Ernte zuzubereiten. 
Für den Anbau von Gemüse werden wir ein Gewächshaus errichten.
Der Heuboden ist ein toller Ort zum Spielen, hier müssen Fluchttreppen angebracht werden um ihn für die Kinder nutzbar zu machen. 
Natürlich sollen auch die Tiere einbezogen werden, hierfür möchten wir eine große Zaunanlage bauen.

Die Seele Stiftung als Spendenempfänger ist eine gemeinnützige Organisation mit dem Stiftungszweck der Kinder-, Jugend- und Seniorenhilfe und bei der Umsetzung solcher Projekte auf Spenden angewiesen. Die gesammelten Mittel fließen zweckgebunden in die beschriebenen Bedarfe und werden ohne Umwege und zu 100% im Sinne des Projektes investiert. 
Werden Sie Teil unserer Seele-Stiftungs-Großfamilie, tragen Sie mit ihrer persönlichen Spende dazu bei, dass unser Traum >Natur-Erlebnishof Bullabü< in Erfüllung geht und den Kindern und Senioren in der Region wundervolle Lernerfahrungen beschert.