Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kinderbücher für Migrantenfrauen mit ihren Kindern

Kinderbücher für Migrantenfrauen mit ihren Kindern

Ronald S. von pro futura e.V.Nachricht schreiben

Zwischen den Bezirken Lichtenberg und Pankow gibt es jetzt eien Ort der Unterhaltung und Begegnung für Geflüchtete und Migrantinnen mit Nachbarinnen zusammenbringt. In 14 tägigen Abstand werden die Sprachkursräume von pro futura in eine Kultur-Veranstaltungs- und Begegnungsstätte für Frauen und Mädchen umgestaltet. Es gibt die Möglichkeit eigene Musik abzuspielen, selber und gemeinsam zu musizieren, zu tanzen, zu plaudern und andere Spielaktivitäten durchzuführen. Außerdem werden eine kostenlose Internetnutzung, sowie Lehrmaterial für den Deutsch- und Englisch-Spracherwerb zur Verfügung gestellt. Das Programm und Angebot der Aktivitäten versteht sich ganz bewusst als flexibel und erweiterbar. Eine Kinderbetreuung ist gewährleistet.
 
Migrantenfrauen lesen mit Ihren Kindern in deutschsprachigen Kinderbüchern. So lernen sie gemeinsam die deutsche Sprache.  
Für die Frauen ersetzt dieses Projekt keinen Sprachkurs. Es ist eine Ergänzung, um mit ihren Kindern gemeinsam Deutsch zu lernen.