Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ermögliche eine Bewegungs- und Experimentierlandschaft für Krippenkinder

Diese Indoor-Bewegungs- und Experimentierlandschaft soll die Kleisten (U3) dazu einladen, sich kreativ auszuprobieren (Schwerkraft, Mehrdimensionalität, Spiegelung) und mit viel Spaß Balance und eigenes Körpergefühl zu entwickeln.

G. Schneck von Förderverein Kath. Kinderhaus Helen von Hügel e.V.Nachricht schreiben

Die Krippenkinder unseres Kinderhauses sollen mit dieser Landschaft zu mehr Bewegung (Indoor) und zum Experimentieren motiviert werden. Durch "Berg und Tal" wird das Phänomen der Schwerkraft erkundet. Die Spiegelfläche macht auf Dreidimensionalität neugierig. Sowohl das eigene Spiegelbild als auch die Spiegelung von Bauformen aus Holzklötzen bieten Anreiz zum Erforschen und Ausprobieren. Die Form der gesamten Bahn lädt ein zum Klettern, Rutschen, Rollen, Purzeln und trainiert somit Balance und Körpergefühl. Dadurch wird das Selbstvertrauen gestärkt, und die Kleinsten in unserem Haus werden viel Spaß daran haben. Darüber hinaus wird die Bewegungslandschaft das neue Herzstück des Spielraums werden. Sie trennt diesen in unterschiedliche Spiel-, Bau-, Lese- und Ruhebereiche. Aus dem vorhandenen Budget des Trägers kann dieses Projekt leider nicht realisiert werden, weshalb der Förderverein  sich hierfür engagiert. Im Namen der Kinder freuen wir uns, Sie als Spender zu gewinnen.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über