Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Zugang zu Rechtsberatung für weibliche Opfer von Gewalt im Nordirak

Hilf uns, Frauen in mehreren Städten und Camps im Nordirak Zugang zu Rechtsberatung und rechtlicher Vertretung vor Gericht zu bieten, damit sie aus Kreisläufen von Gewalt und Menschenrechtsverletzungen ausbrechen können.

A. Koç von Jiyan Foundation for Human RightsNachricht schreiben

 Die Diktatur des Baath-Regimes, der Irakkrieg von 2003, der Islamische Staat - der Irak blickt auf eine lange Geschichte von Gewalt, Rechtslosigkeit und Zerstörung zurück, die Spuren in der irakischen Bevölkerung hinterlassen hat. 
 
Viele Menschen leiden an posttraumatischen Belastungsstörungen, leben in Armut oder vertrieben als Geflüchtete in Camps. Häusliche Gewalt gegen Frauen und Kinder ist ein besonders häufig auftretendes Problem in einer Gesellschaft, die durch patriarchale Strukturen und ihre von Terror und Unterdrückung dominierte Vergangenheit geprägt ist. 
 
Die Jiyan Foundation betreibt seit 2005 ein Netzwerk aus Behandlungseinrichtungen für Überlebende von Gewalt und Menschenrechtsverletzungen im Nordirak. Oft bemerkten unsere Mitarbeitenden vor Ort, dass die Bewältigung von Trauma für unsere Klient*innen eng mit dem Thema Gerechtigkeit verbunden ist. Um diesen Bedarf abzudecken, bieten wir seit 2015 regelmäßige Rechtsberatung und Vertretung in Gerichtsprozessen an. Unsere Angebote sind kostenlos. 
 
So konnten wir bereits hunderten, größtenteils weiblichen Überlebenden von Gewalt oder Betroffenen anderer Menschenrechtsverletzungen dabei helfen, in Fällen häuslicher Gewalt oder der Übertragung von Sorgerecht für die Kinder nach einer Scheidung zu ihrem Recht zu kommen. 
 
Spenden bei Betterplace ermöglichen es uns, eine Perspektive für betroffene Menschen zu schaffen und ihnen durch Zugang zu Recht und Gerechtigkeit bei der Bewältigung ihres Alltags zu helfen. 

Weitere Informationen zu unserer Arbeit gibt es auf https://www.jiyan-foundation.org/de.
Regelmäßige Updates auf Englisch veröffentlichen wir auch auf Twitter (https://www.twitter.com/jiyanfoundation) und Facebook (https://www.facebook.com/jiyanfoundation).