Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende für den "Kreativraum für Kinder" (KrK) - Südstadtfest 19

Wir möchten auf dem Südstadtfest - Nürnbergs größtem und ältesten Stadtteilfest - auch künftig den kostenlosen, aber professionell betreuten Kreativ-Bereich für Kinder anbieten: Unterstützen Sie mit Ihrer Spende den KREATIVRAUM FÜR KINDER!

W. Heuritsch von Südstadfest e. V.Nachricht schreiben

Der Kreativraum für Kinder bietet den jüngsten Besuchern auf dem Südstadtfest -  Nürnbergs größtem und ältesten Stadtteilfest - einen kreativen Rückzugsort. Hier haben Kinder unterschiedlichen Alters und jeder Nationalität Gelegenheit handwerklich, gestalterisch oder musikalisch tätig zu sein. Dabei können sie ihrem kreativen Schaffensdrang nachgeben, nach Herzenslust neugierig sein und selber handwerklich anpacken. Betreut werden sie dabei von professionellen Künstler/innen und Pädagog/innen.

Die Idee für den Kreativraum für Kinder wurde bereits 2002 von Mitgliedern des Organisationskreises Südstadtfest in Anlehnung an den "KinderKunstRaum" des Amtes für Kultur und Freizeit (KUF) entwickelt. Damit wollte man das Profil des Südstadtfestes als ein internationales und weltoffenes Familienfest stärken. 
Im Kreativraum für Kinder besteht die Möglichkeit unter freiem Himmel auf dem Spielplatz-Gelände im Annapark mit unterschiedlichsten Materialien zu experimentieren, im Umgang damit zu lernen und natürlich auch eigene Ideen zu verwirklichen. Kinder können an einem Tag ein Werkstück selbst schaffen und ihr Ergebnis nach getaner Arbeit direkt mit nach hause nehmen. Ein kleines, aber sicher nicht unbedeutendes Erfolgserlebnis.

- Zielgruppe des KrK sind in der Regel Kinder zwischen  vier und zwölf Jahren.
- Die Südstadt ist ein multikultureller Stadtteil. Rund 45 % der Anwohner haben Migrationshintergrund. Auch die kleinen Besucher/innen des SSF stammen vorwiegend aus diesem Stadttetil, wobei das SSF darüber hinaus auch ein Großraumfest ist und somit auch Familien aus dem Nürnberger Umland anzieht.
- Zu einem großen Anteil wird der KrK aber auch von Kindern besucht, die 
Migrationshintergrund haben oder die in Familien aufwachsen, die finanziell schlechter gestellt oder direkt von Armut betroffen sind. Sie leben in beengten Wohnverhältnissen, in denen ihnen meist die Rückzugs-, Handlungs- und
Erfahrungsräume fehlen. Die Möglichkeiten, sich auszuprobieren oder sich entfalten zu können, sind kaum vorhanden. Diese Kinder sind in ihrem Alltag nur selten mit einer anregenden Umwelten konfrontiert.

Um den Kreativraum für Kinder in diesem Jahr bereits zum 17. Mal umsetzen zu können, brauchen wir auch Ihre Unterstützung. Vielen Dank!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über