Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Natur und Gesundes Essen

Ich möchte, dass alle Kinder des Kindergartens lernen wo unser Gemüse herkommt, wie aus einem Samenkorn Gemüse wird. Dazu die drei zusätzlichen BIO-Hochbeete. Es wird die Natur erklärt, Wozu brauchen wir Bienen, Insekten und wie schützen wir diese.

W. Paulert von Förderverein Kindergarten St.Joseph e.V.Nachricht schreiben

Seit 2 Jahren betreue ich als ausgebildeter und zertifizierter Nabu Trainer für Kindergarten und Grundschulen dieses Projekt.
Es geht in diesem Projekt darum, den Kinder im Kindergarten die Natur zu erklären und Ihnen beizubringen" Wo kommt unser Gemüse her?
Dazu habe ich vor 2 Jahren drei Bio-Gemüsehochbeete von der Firma Ackerhelden bekommen. Denn es geht mir um gesunde Bioernährung.
Zusätzlich habe ich drei Bio-Obstbäume gestiftet die ich auch zusammen mit den Kindern eingepflanzt habe.

Ich habe dieses Projekt ausgeweitet, damit alle Kinder  des Kindergartens, St.Joseph Essen-Horst in den Genuss des frischen Biogemüses kommen. Deshalb haben wir drei zusätzliche, neue BIO-Gemüse-Hochbeete, aufgebaut, mit den Kindern schon bepflanzt und letzten Freitag mit Bio-Möhren und Bio-Radieschen
eingesät. Hinzu haben wir drei unterschiedliche Kürbispflanzen gesetzt. Natürlich haben wir auch an Unsere Insekten gedacht:
Ein essbares Blumenbeet, Schmetterlings- und Bienenblumen sowie drei Insektenhotels aufgebaut.


Da meine finanziellen Mittel eingeschränkt sind, bitte ich Sie um Unterstützung:
Ich brauche noch ca. 600,-€ dann wäre das KINDERGARTEN-GARTENPROJEKT Finanziert. ich hoffe auf Ihre Hilfe.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über