Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spenden für professionelle Nachhilfe

Integration durch Teilhabe! Wir möchten Geflüchtete dabei begleiten, in Hamburg anzukommen, Deutsch zu lernen und beruflich durchzustarten. Wir unterstützen sie dabei, sich mit unserem Leben vertraut zu machen u. ein eigenständiges Leben aufzubauen.

Petra U. von Integrationshilfe für Flüchtlinge e.V.Nachricht schreiben

Seit drei Jahren unterstützen wir Flüchtlinge dabei, sich ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben in Deutschland aufzubauen.

Aktuell ist es uns ein besonderes Anliegen, diejenigen, die eine Ausbildung begonnen haben, mit professioneller Nachhilfe zu unterstützen.

Von den in unserer Gruppe betreuten Flüchtlingen sind einige ganz frisch in Hamburg angekommen und brauchen zunächst Hilfe beim Deutschlernen, bei Ämtergängen oder einfach dabei, die Stadt und das Leben hier kennenzulernen. Andere sind schon weiter, suchen Praktikums- oder Ausbildungsplätze, benötigen Nachhilfe oder sind auf der Suche nach einem eigenen ehrenamtlichen Engagement. Wir versuchen, in all diesen Bereichen zu helfen.

Neben diesen notwendigen Schritten wollen wir auch schöne Dinge miteinander teilen und erleben. Wir machen Ausflüge in die Umgebung, kochen zusammen oder veranstalten gemeinsame Filmabende.

Unsere Unterstützungstätigkeit und all diese kleineren und größeren Aktivitäten sind mit Kosten verbunden.

Besonders dringend werden aktuell Nachhilfe-Lehrer*innen für unsere Auszubildenden benötigt. Für sie ist es die größte Herausforderung , die Berufsschule zu schaffen. So ambitioniert und versiert sie bei allen praktischen Tätigkeiten sind, so schwer fällt es Ihnen, die Hürde Berufsschule zu nehmen.  Städtische und staatliche Förderprogramme stehen einem Großteil der von uns betreuten Flüchtlinge nicht offen. Damit auch sie eine faire Chance erhalten, die Ausbildung erfolgreich zu absolvieren, haben wir uns entschlossen, professionelle Nachhilfe für sie zu organisieren. Natürlich kostet diese jedoch ein paar Euro.

Deine Spende hilft uns dabei, die Geflüchteten und Neu-Hamburger*innen, die sich an uns wenden, mit diesen Maßnahmen zu unterstützen und auf ihrem Weg zu begleiten. Das schafft Teilhabe an unserer Gesellschaft und lässt Integration gelingen. Vielen Dank, dass auch Du uns unterstützt!
 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über