Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 9

Teddybärkrankenhaus Rosenheim - Wir nehmen Kindern die Angst vor dem Arzt!

Kinder erhalten bei uns durch ihr mitgebrachtes „krankes“ Kuscheltier und dem Wechsel von der gewohnten Patientenrolle in die eines Arztes bzw. Beobachters spielerisch einen Einblick in den Ablauf eines Krankenhausbesuches.

N. Hanny von Startklar Soziale Arbeit Oberbayern gGmbHNachricht schreiben

Wir nehmen Kindern die Angst vor dem Arzt und Krankenhausbesuch! 
 
Das Teddybärkrankenhaus Rosenheim ist ein ehrenamtliches Projekt, das Kindern die Angst vor dem Arzt nehmen und ihnen einen Einblick in den Ablauf eines Krankenhausbesuches ermöglichen soll. Die Kinder wechseln dabei durch ihr mitgebrachtes „krankes“ Kuscheltier von der gewohnten Patientenrolle in die eines Arztes bzw. Beobachters. Von der Aufnahme (Messen, Wiegen...) über die Untersuchung (Abhören, Temperatur messen, Röntgen, MRT...), Behandlung oder einer Operation, Apothekenbesuch und abschließender Zahnputzstation wird den Kindern mit viel Liebe zum Detail ein interaktives und lehrreiches Erlebnis geboten. Darüber hinaus können die Kinder einen echten Krankenwagen erleben und Eltern bei einer eigenen Station Erste Hilfe am Kind & Säugling unter Anleitung üben, damit das Kind möglichst selbstständig die einzelnen Stationen durchlaufen kann und damit der pädagogische Effekt verstärkt wird.
 
Das Teddybärkrankenhaus ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Außerdem ist es  kostenlos, damit alle sozialen Schichten daran teilnehmen können.

weitere Infos auf www.teddybaerkrankenhaus-rosenheim.de