Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spenden für Bolle - eine mobile Küche zum Nachbauen

"Bolle" ist mobiler und flexibler Bollerwagen, der bis zu acht Kochplätze bietet, an denen geschnippelt und gekocht werden kann. Er soll das gemeinschaftliche Kochen in der Natur und damit den interkulturellen Austausch zw. Menschen ermöglichen.

Nora A. von Über den Tellerrand kochen Freiburg e.V.Nachricht schreiben

Über den Tellerrand Freiburg im Breisgau e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der den interkulturellen Austausch durch gemeinsames Kochen fördert. Wir glauben, dass persönliche Begegnungen auf Augenhöhe verbinden. Menschen aus aller Welt lernen sich beim Kochen gegenseitig kennen und Vorurteile werden durch eigene Erfahrungen ersetzt. Nun möchten wir unsere Idee weiter in den öffentlichen Raum tragen und mit dem mobilen Küchen-Bollerwagen mehr Menschen erreichen.

 
"Bolle" ist mobiler und flexibler Bollerwagen, der bis zu acht Kochplätze bietet, an denen geschnippelt und gekocht werden kann. Der Bollerwagen ist sowohl indoor als auch outdoor nutzbar und soll Kochevents überall in neutraler Umgebung wie im Park, der Stadt oder auf Events ermöglichen.

Es gibt viel Stauraum für Geschirr, Hocker, Arbeitsplatten, ein Gaskochfeld mit Gasflasche und Gewürzen aus aller Welt. Durch stabile Steckverbindungen können die Arbeitsplatten montiert und somit im Stehen gekocht werden. Für das spätere gemeinsame Essen werden die Arbeitsplatten dann auf Sitzhöhe herunter gelassen.

Unser neuer Bollerwagen soll das gemeinschaftlichen Kochen in der Natur und damit das Kennenlernen in einer offenen, lockeren Situation ermöglichen und allgemein Aufmerksamkeit und Bewusstsein in der Öffentlichkeit schaffen.