Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende um Training für Jugendliche zu ermöglichen!

Kinder, Jugendliche, Senioren...alt, jung, dick, dünn, groß, klein...jeder kennt Frisbee und jeder kann eine Frisbee werfen - wir benötigen Ihre Unterstützung um Jugendtraining anbieten zu können - Trainer haben wir, das Material fehlt! Spenden Sie!

Markus N. von 1. Frisbeesport Club Hamburg Fischbees 00 e.VNachricht schreiben

Kinder, Jugendliche, Senioren...alt, jung, dick, dünn, groß, klein...jeder kennt die Frisbee und fast jeder hat schon mal eine Frisbee geworfen.

In Hamburg fördern wir Disc Golf, oder auch Frisbee Golf. Dieser Sport etabliert sich mehr und mehr. Seit ein paar Jahren gibt es eine feste Anlage in der City Nord, bereits finanziert durch Spenden. Diese Anlage führte dazu, dass der Sport immer mehr angenommen wurde und die Anlage sehr gut genutzt wird. Und man muss nicht dafür bezahlen. Wir als Verein übernehmen die Instandhaltung und bieten kleine sportliche Turniere an.

Aber wir sehen, dass wir Training für die Jugendlichen anbieten müssen, die sich immer öfter auf der Anlage zum Spielen treffen. Wir wollen ihnen den Sport näher bringen und sie in ihrem sportlichen aber auch persönlichem Wachstum begleiten. Da wir uns in einem öffentlichen Park befinden, der dazu bald noch eingeschränkt bespielbar sein soll, benötigen wir eine Aufbewahrungsbox für Trainingsmaterial (ein Vereinsheim gibt es nicht), Trainingsmaterial sowie Trainingskörbe und neue Übersichtstafeln.

Als kleiner Verein mit einem Jahresbeitrag von 30,-EUR können wir uns solche Anschaffungen nicht alleine leisten. Aber wir wollen endlich das Training intensivieren, benötigen dazu aber diese Geräte, damit die ehrenamtlichen Trainer ihr Equipment vor Ort haben.


Dieses Projekt wird auch unterstützt über