Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützen Sie uns in unserer ehrenamtlichen Tätigkeit

Hamburg-Wandsbek , Deutschland

Unterstützen Sie uns in unserer ehrenamtlichen Tätigkeit

Hamburg-Wandsbek , Deutschland

Da unseren aktuellen Notfallrucksäcke auch nicht „jünger“ werden und mittlerweile in die Jahre gekommen sind, versuchen wir mit diesem Spendenaufruf für den Bereich des Sanitäts- und Betreuungsdienstes 4 neue Notfallrucksäcke zu beschaffen.

T. Lemke von DRK Kreisverband Hamburg-Nordost e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Im Deutschen Roten Kreuz des Kreisverbandes Hamburg-Wandsbek e.V. engagieren sich viele ehrenamtliche Helfer in den verschiedensten Bereichen: Obdachlosenhilfe, Sanitätsdienst, Krankenhausbesuchdienst, Jugendrotkreuz, Seniorenarbeit und in vielen weiteren Bereichen.


Jährlich arbeiten unsere knapp 40 Aktiven Helfer des Sanitäts- und Betreuungsdienstes über 3700 Stunden ehrenamtlich auf Sanitäts- und Betreuungsdiensten sowie Katastrophenschutzeinsätzen.

Das Deutsche Rote Kreuz ist dort, wo Menschen Hilfe benötigen - sei es nach einem Verkehrsunfall, einer Naturkatastrophe oder in sozialen Notlagen. So unterschiedlich die Situationen sind, in denen Menschen Hilfe brauchen, so vielfältig sind auch die Aufgaben, die unsere ehrenamtlichen Helfer tagtäglich übernehmen.

Wie das Wort schon sagt, ein Ehrenamt wird "der Ehre wegen" ausgeübt und nicht aus materiellen Gründen. Auch das freiwillige Engagement beim DRK ist unentgeltlich.
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über