Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Hilfe für die Unterbringung von 5 verwaisten Katzengeschwisterchen

Helfen Sie mit, dass 5 kleine Waisenkatzen ihr sicheres Dach über dem Kopf nicht verlieren! Die Geschwister Artemis, Briska, Divino, Flöckchen und Kim wurden von der Straße gerettet. Nun steht die erste Rate ihrer kostenpflichtigen Unterkunft an.

Janina K. von Glücksnasen e.V. Tierschutzverein Nachricht schreiben

Die 5 kleinen Waisenkatzen Artemis, Briska, Divino, Flöckchen und Kim hielten sich schon einige Zeit ohne Mama in der Nähe einer U-Bahnhaltestelle auf, bevor unsere Tierschützerin Detelina sie sicherstellen konnte und vor dem sicheren Tod bewahrte. Ihre Mama war vermutlich an der viel befahrenen Straße ums Leben gekommen und die 5 kleinen Mäuse wären sicher bald verhungert oder ebenfalls überfahren worden, wenn Detelina sie nicht gerettet hätte.

Da Detelinas Kapazitäten bereits erschöpft sind und sie die Kleinen daher nicht mit zu sich nach Hause nehmen konnte, sind die Geschwister schon einige Zeit in einer Klinik untergebracht. Dort sind sie sicher und werden versorgt, solange bis Detelina bei sich Zuhause einen Platz frei hat oder wir für die kleinen Fellnasen ein festes Zuhause gefunden haben. Durch die Unterbringung in der Klinik ist bereits ein Betrag in Höhe von 770 € entstanden, den Detelina nun zumindest in Teilen zahlen muss. Und jeden Tag kommen 15 € dazu. 

Helfen Sie mit, dass die Kleinen ihr sicheres Dach über dem Kopf nicht verlieren, indem Sie uns bei der Zahlung der bereits entstandenen Kosten unterstützen.