Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein Baustein für den Neubau des Kinderzentrums Bethel

Hilfe für kranke Kinder - Neubau Kinderzentrum Bethel.

V. Hinz von Bethel, v. Bodelschwinghsche Stiftungen BethelNachricht schreiben

Wenn man Kinder sieht, wie sie Hand an Hand gemeinsam einen Ausflug machen, wie sie hüpfen und sich auf den Tag freuen, fällt vieles leichter. Sie lachen unbeschwert und erkunden die Welt.

Doch eine Krankheit kann schnell alles verändern. Dann brauchen Kinder
mehr denn je die Liebe und Nähe ihrer Eltern und die beste Medizin, die es gibt. 
Mit dem Neubau des Kinderzentrums Bethel, setzen wir uns dafür ein.

Mitten in Bethel bauen wir eine Klinik, in der medizinische Kompetenz und modernste Technik ebenso wichtig sind wie eine familienfreundliche Atmosphäre. Alle Fachrichtungen der Kinderheilkunde werden unter einem Dach vereint. Viele Oasen zum Spielen wird es geben und genügend Platz, damit Eltern ihr krankes Kind auch über Nacht begleiten können. Denn je wohler sich kleine Patienten fühlen, desto besser werden sie gesund.

Dieser Neubau wird rund 70 Millionen Euro kosten. Mit Eigenmitteln, Darlehen und geringen öffentlichen Mitteln kann die Hälfte dieser Summe finanziert werden, doch für die anderen 35 Millionen werden dringlich Spenden benötigt.

Mehr als 21 Millionen Euro durften wir bereits entgegennehmen. Dank dieser großartigen Hilfe unserer Freunde und Förderer sind wir auf einem guten Weg. Doch ein großer Teil fehlt noch: Bitte unterstützen Sie dieses Projekt für kranke Kinder mit Ihrer Spende.  Jede Spende hilft!

Weitere Informationen und Spendenbarometer auf www.kinder-bethel.de