Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kampf dem Herztod - 2 öffentliche Defibrillatoren (AED) in Kernen

Wir hoffen, dass die beiden AED nie gebraucht werden. Wenn aber nur ein Menschenleben gerettet werden kann, hat sich die Initiative gelohnt.

R. Engel von Kath. Kirchengemeinde Hl. Kreuz KernenNachricht schreiben

Jedes Jahr sterben mehrere tausend Menschen am plötzlichen Herztod - geschätzt bis zu 100.000.

Daher haben wir als Katholische Kirchengemeinde Heilig Kreuz Kernen beschlossen, unsere Kirchengebäude in den beiden Teilorten Stetten und Rommelshausen zur Installation je eines öffentlich zugänglichen AED (Automatisierter externer Defibrillator) zur Verfügung zu stellen.

Als Partner konnten wir die Björn-Steiger-Stiftung mit ihrem Projekt "Kampf dem Herztod" gewinnen.

Die beiden Geräte kosten nebst Aufbewahrungsstation (beheizt, belüftet und beleuchtet) zusammen 6.000 Euro.

Wir als Kirchengemeinde übernehmen die Kosten der Installation, des laufenden Betriebs und auch den Teil der Anschaffungskosten, der nicht durch anderweitige Spendengelder gedeckt werden kann.

Als Finanzierungspartner haben wir bereits die bürgerliche Gemeinde Kernen im Remstal gewinnen können - seien auch Sie dabei!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über