Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Präventionstheater zum Thema Cyber-Mobbing für Kölner Brennpunktschulen

Gemeinsam mit Soroptimist International Club Köln-Römerturm und ARTIIIe.V. sammeln wir Spenden für SchülerInnen an Kölner Brennpunktschulen. Die Spenden finanzieren Auftritte für Präventionstheaterstücke zum Thema Cyber-Mobbing und Medienkompetenz!!!

J. Knorst von ArtIII e.V.Nachricht schreiben


Seit 1990 ist Comic On! als Präventions-Tourneetheater im gesamten deutschsprachigen Raum für Kinder- und Jugendliche auf Tour. Gemeinsam 
mit dem Verein ArtIII e.V., der aus Comic On! hervorgegangen ist, möchte Comic On! den kleinen und großen Zuschauern mit seinen Theaterstücken ein bleibendes und bildendes Erlebnis bieten, ihnen soziale und solidarische Kompetenzen vermitteln.

Das Thema Cyber-Mobbing und Medienkompetenz liegt Comic On! ganz besonders am Herzen. Daher sind wir aktuell mit drei Präventionstheaterstücken zu diesen Themen an Schulen unterwegs. Dabei können mit den drei unterschiedlichen Stücken alle Altersgruppen und Klassenstufen der weiterführenden Schule bespielt werden. Die thematisch und pädagogisch geschulten SchauspielerInnen bieten im Anschluss an das gezeigte Stück eine Diskussionsrunde an, in der die vorher gesehenen Themen vertieft und bearbeitet werden.  Erfahrungsgemäß bietet ein Theaterstück als „Einstieg“ in ein Thema eine gute Grundlage, um emotionales Lernen zu fördern.

Der Soroptimist International Club Köln-Römerturm möchte Spenden sammeln für bestenfalls zwei Kölner Brennpunktschulen, die einen solchen Theaterauftritt nicht finanzieren können. Oftmals gibt es an diesen Schulen keine gut funktionierenden Fördervereine. Auch eine Finanzierung über Eintrittsgelder ist an solchen Schulen nicht möglich. 

Durch Ihre Spende ermöglichen Sie Kindern und Jugendlichen zum Einen eine Teilhabe an kultureller Bildung durch ein Theatererlebnis, zum Anderen leistet das Theaterstück einen wichtigen Beitrag zur Cyber-Mobbing-Vorbeugung.




 









Dieses Projekt wird auch unterstützt über