Menschenhilfe für Kinder in Arusha

Ein Hilfsprojekt von S. Sulzberger in Arusha, Tansania

2 % finanziert

S. Sulzberger (verantwortlich)

S. Sulzberger
Godson Luiham Materu ist Evangelist in der Engarenarok Lutheran Parish in Arusha.
Er kümmert sich um Kinder in seiner Gemeinde und in Arusha und um ihre Familien. Da die Schulbildung in Tansania nur wenig und in der primitivsten Basis vom Staat und den Institutionen gefördert wird, sind Spenden nötig, um Kindern eine schulische Ausbildung und eine Perspektive für die Zukunft zu geben.
Ländliche Familien müssen Ihre Kinder nach Arusha schicken und für Kost, Logis, Schulmaterial, Kleidung und Medizin aufkommen.
Etwa 400 Euro kostet es, damit ein Kind ein Jahr lang eine Schule besuchen kann.

Weiter informieren:

Ort: Arusha, Tansania

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an S. Sulzberger (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …