Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

50 Jahre Lausbühlhexen Narrenzunft Klein-Paris Ergenzingen 1958 e.V.

Die Narrenzunft Ergenzingen gehört zum "Immateriellen Kulturerbe" und feiert in der diesjährigen Saison das 50. Jubiläum der Lausbühlhexen. Seit mehr als 60 Jahren pflegen wir alten Brauchtum und vermitteln geschichtliches in unserem Narren-Museum.

Mario M. von Narrenzunft Klein-Paris Ergenzingen 1958 e.V.Nachricht schreiben

 
Die Narrenzunft Ergenzingen hat sich dem Erhalt von altem Brauchtum verschrieben insbesondere dem Erhalt eines der ältesten Bräuche in Baden-Württemberg, der Fasnet. Im Jahr des "50. Lausbühlhexen-Jubiläum" veranstaltet die Narrenzunft Ergenzingen auch in 2019 eine Fasnet mit umfangreichem Programm. Unsere Veranstaltungen sind ein gesellschaftliches Ereignis und über die Grenzen von Ergenzingen hinaus bekannt. Für alle Gäste, aktive wie passive Fasnetsbegeisterte, bieten wir eine traditionelle Fasnet und sind ein fester Bestandteil der Fasnetsregion Neckar-Alb. Aufgrund der besonderen Atmosphäre, sind unser Brauchtumsabend unter dem diesjährigen Motto “Eine Seefahrt die ist lustig—Mit der MS Klein Paris auf hoher See“ und unser Umzug stets ein Höhepunkt für die vielen fasnetsbegeisterten Mitbürger in der Region. Der kulturelle und gesellschaftliche Rahmen ist gleichzeitig eine ideale Plattform für gezielte PR-Aktivitäten. 

Die Narrenzunft hat 2018 im 60. Jahr seines Bestehens das Recht erworben, das Qualitätssiegel der traditionellen Brauchtumspflege „Immaterielles Kulturerbe“ tragen zu dürfen. Der Brauchtumsabend, der 2019 nun zum 61igsten Mal in seiner ursprünglichen Form stattfindet, konnte durch die im Jahre 2015 eingeführte Videoleinwand an Attraktivität hinzugewinnen. Dies ermöglicht uns, wie auch unseren Partnern, neue Möglichkeiten des Sponsorings neben dem bisher schon bekannten Sponsoring in Print-Medien. In 2019 haben wir wieder tolle Bands und DJs gebucht, wie die Lausbuben, Sound Heaven oder DJ Wolle. 

Die inzwischen bewährte und tolle Möglichkeit des Video-Sponsorings ermöglicht es Ihnen und Ihren Mitarbeitern, Ihre Firma bzw. Ihr Produkt positiv und vielleicht auch lustig ins Szene zu setzen. Sollten sie hierzu Unterstützung benötigen beraten wir sie gerne und können ihnen auch Medienprofis vermitteln.  

Beteiligen Sie sich am Sponsoring zu unserer Fasnet 2019.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über