Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 1

Neugestaltung des KiTa-Außenbereichs nach Gleisarbeiten

Seit 2015 werden Bauarbeiten an einer anliegenden S-Bahn-Station durchgeführt. Hierdurch wurde das Außengelände des Kindergarten Christkönig I in Fürth teilweise in eine Baustelle verwandelt und ist notdürftig durch einen Bauzaun gesichert.

S. Kuschminder von Gesamtkirchengemeinde Katholisches Dekanat FürthNachricht schreiben

Seit 2015 führt die Deutsche Bahn Bauarbeiten an einer anliegenden S-Bahn-Station durch. Hierdurch wurde das Außengelände des Kindergarten Christkönig I in Fürth teilweise in eine Baustelle verwandelt und ist seitdem notdürftig durch einen Bauzaun gesichert.

Ein Stück des Gartens, eine Steintribüne und unsere großen Bäume, sowie die Obstbäume mussten entfernt werden. Zwischen 2016 und 2018 war zudem ein Baustopp. Aktuell werden die Bauarbeiten wieder aufgenommen. 

Ein Gruppenraum des Kindergartens soll dabei von einer Mauer und einem Geländer, welche als Rampe zum S-Bahn-Zugang dienen, umringt werden, so dass wenig Licht über die Fenster in den Kindergarten gelangt. Auch Teile des Außenbereichs sollen beschnitten, bestehende Spielgeräte abgebaut werden. 

Im neuen Jahr möchten wir unseren Außenbereich endlich wieder in einen schönen Garten umwandeln, in dem sich die Kinder wohl fühlen und spielen können. Hierzu werden Bäume und Sträucher benötigt, die den Kindern Obst zum Ernten bringen. Ebenso müssen durch die angrenzenden Bauarbeiten Spielgeräte neu angeschafft und ein neuer Rasen verlegt werden.
 
Aber ohne Hilfe ist dies leider nicht möglich!

Bitte helfen Sie, damit den Kindern wieder ein Spielen in einer grünen Natur ermöglicht werden kann. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über