Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein Pflanzen-Paradies für die kleinen Gärtner der Frühförderung

Helfen Sie uns bitte, den Kindern der Frühförderung der Lebenshilfe in Kempten ein Pflanzen-Paradies zu realisieren. Für den Therapeutischen Garten müssen noch Pflanztische, Hochbeete und allerlei Gartengerät beschafft werden.

Anna-Lena v. von Lebenshilfe Kempten e.V.Nachricht schreiben

  
Die Frühförderstelle „Kinderhilfe Allgäu“ bietet Beratung, Förderung und Therapie für Eltern und ihren Kindern mit Entwicklungsdefiziten und Behinderungen von Geburt bis zum Schuleintritt. 

Lange standen Überlegungen an, wie der Garten rund um die Frühförderstelle der Lebenshilfe in Kempten so gestaltet werden kann, dass möglichst viel Kreativität, Gestaltungswille und Bewegungsphantasien bei den Kindern zur Entfaltung kommen können. In den letzten Herbstwochen ist in viel Eigeninitiative unseres engagierten Mitarbeiterteams eine wunderbare Gartenlandschaft entstanden. Eine Landschaft mit Steilhängen, Sitzmöglichkeiten, einem Tunnel, Seilbefestigungsmöglichkeiten und kleinen Steinmauern regt die kindliche Phantasie an. 
 
Neben dem kindlichen Spielen und Toben soll unser „Therapieraum Garten“ Kindern ganz unkompliziert elementare Naturerfahrungen vermitteln. In der Erde wühlen, pflanzen, bewässern, Pflanzen groß wachsen sehen, diese dann schmecken, riechen und anfassen können – all dies wollen wir den kleinen Gärtnern vermitteln. Hierfür benötigen wir noch kindgerechte Pflanztische, zwei Hochbeete und allerlei Gartengerät, Anschaffungen, die nicht über öffentliche Mittel finanzierbar sind. 
 
Die Kinder der Frühförderung warten schon voller Vorfreude, um im Frühjahr so richtig starten zu können. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über