Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 4

Finanziert Beloved ☆ schenke ein ganz besonderes Weihnachten ☆

Lasse Weihnachten für einige Frauen und Kinder auf den Philippinen zu einem Wunder werden...

Sonja S. von Beloved e.V.Nachricht schreiben

Bald ist es soweit…Weihnachten steht vor der Tür. 

Damit Weihnachten für einige Frauen und Kinder auf den Philippinen zu einem Fest der Liebe, Veränderung und Hoffnung wird, brauchen wir dich. 

Beloved ist im Moment direkt vor Ort und wird an zwei Orten gleichzeitig ein besonderes Weihnachtsfest für diejenigen vorbereiten, die mit extremen Schwierigkeiten in ihrem Leben zu kämpfen haben. Es sind Kinder und Frauen, die sexuell missbraucht wurden und Kinder, die in Armut leben, benachteiligt werden und sich eine Schulausbildung nicht leisten können. 

Negros
Auf der Insel Negros kämpfen Familien um ihr tägliches Einkommen. Ihre Kinder helfen ihnen dabei. Schon sehr früh müssen sie Verantwortung übernehmen, auf ihre jüngeren Geschwister aufpassen und mit für ihre Familie sorgen. Viele Kinder können die Schule nicht besuchen. Die Kosten für eine Schuluniform, Schuhe und Schulmaterialien sind zu hoch. 

Ihre Eltern müssen sich entscheiden: Welches meiner Kinder kann ich dieses Jahr zur Schule schicken? Reicht unser Einkommen überhaupt aus? 

Wir möchten diese Situation am 25. Dezember für 25 Kinder ändern. Sie sollen ein ganz besonderes Weihnachtsfest erleben und mit einer Schuluniform und allen notwendigen Materialien ausgestattet werden. 

 
Cebu
In Cebu City möchten wir 25 Frauen und 40 Mädchen, die vom Online-Missbrauch befreit wurden und in Schutzhäusern der IJM unterkommen konnten, ein ganz besonderes Weinachsfest schenken. Sie sollen ein unvergessliches, schönes Weihnachten erleben, das ihre furchtbaren Erlebnisse verblassen lässt. 

In Cebu City hat die sexuelle Ausbeutung per Webcam im Internet in den letzten Jahren leider extrem zugenommen und ist in dieser Stadt zu einem enormen Problem geworden. 

Frauen und Kinder werden angeworben und dazu gezwungen vor der Kamera zu posieren, um ihren Kunden aus den Industriestaaten Sexshows zu liefern - und das mehrmals pro Tag. Sie versuchen der Armut zu entfliehen und erhoffen sich ein besseres Leben.
Die International Justice Mission geht gegen dieses Verbrechen vor und befreit Opfer des Online-Missbrauchs auf den Philippinen.

Wir werden am 25. Dezember gemeinsam mit Agape Ministry zwei Schutzhäuser besuchen, den Aufenthaltsraum in einen Festsaal verwandeln und kreative Aktivitäten für die Frauen und Mädchen vorbereiten. Ein Weihnachtsgeschenk darf an diesem Tag natürlich nicht fehlen - ein T-Shirt, auf dem das Motto des Tages geschrieben steht: „beautiful. precious. chosen.“ 

Dazu benötigen wir deine Hilfe. Bist du dabei?