Blockiert Abgeschlossen: Fananziere das FROH! Magazin #6

Ein Hilfsprojekt von „mateno e.V.“ (M. Schmidt) in Köln, Deutschland

Neuigkeiten: Hier infomiert Dich der Träger über den Stand der Dinge in diesem Projekt. So kannst Du beurteilen, wie mit den Spenden umgegangen wird.

M. Schmidt (verantwortlich), verfasst vor fast 3 Jahren

M. Schmidt

Wir danken den Fananziererinnen und Fananziern

 

Am Abend der Release-Party waren 77 und eine viertel Seite der Ausgabe #6 „fananziert“. Grund genug, den anwesenden Fananzierinnen und Fananzieren zu danken. Dafür haben wir einen Dankebrief auf Original-Druckbögen gedruckt und mit der ganzen Redaktion unterschrieben. Dann wurden die Briefe mit der neuen Ausgabe und einer exklusiven Überraschung in schöne Umschläge gepackt und im Rahmen der Release-Party feierlich übergeben.

 

Alle anderen Pakete sind diese Woche verschickt worden und treffen bald ein.

Noch einmal vielen Dank an alle FananziererInnen!

 

Und natürlich gibt es noch Pakete, wenn die restlichen Seiten fananziert werden. 

Bilder gibt es hier zu sehen …

 

 


M. Schmidt (verantwortlich), verfasst vor fast 3 Jahren

M. Schmidt

77,2 Seiten und noch ein Tag bis zum Release

Morgen werden wir auf der Release-Party vor Ort nochmal schauen, ob wir nicht doch noch die 80, 90 oder sogar 100 Seiten schaffen. Wenn ihr Freunde habt, die FROH! kennen und gut finden, dann sagt ihnen doch Bescheid, damit sie uns hier unterstützen. 

Danke!