Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Förderung des Kinder -und Jugendfußballs in Malawi (Afrika)

Die Equilibrium Foundation und Pfeffersport wollen durch Sachspenden und Trainingscamps vor Ort den Kinder -und Jugendfußball in Malawi fördern. Dazu werden lokale Trainer in den Grundlagen ausgebildet und die Kinder mit Fußballsachen unterstützt.

M. Schmid von Pfeffersport e.V.Nachricht schreiben

Thomas Gebhardt (Gründer von Equilibrium Foundation), Tamino Brendel (Trainer bei Pfeffersport e.V.) und Boyd Phiri sind froh, vom 20.-29.09.2019 das 2. Kinder/Jugend-Fußball-Trainings-Camp in Senga Bay durchzuführen.  
Um die Gesamtkosten für das 2. Training-Camp zu decken, benötigen wir dringend Eure Unterstützung. Jede Spende ist herzlich willkommen. 

Anknüpfend an das Vorjahrescamp und die Senga Bay Kinder/Jugend-Fußball-Liga, aber diesmal mit 2 deutschen Trainern (neu dazu der Berliner Jugendtrainer Valentin Donath von Viktoria Mitte e.V.), werden dieselben 10 sowie 5 weitere lokale Trainer und diesmal 130 Kinder/Jugendliche trainiert und geschult. Ein weiteres Paket mit Equipment wird vor September nach Senga Bay geschickt. Bisher wurde bereits 1.045 Euro von Euch gespendet, vielen Dank für diese tolle Unterstützung! 
 
Hintergrund: 
Malawi mit rund 19,2 Millionen Einwohnern in Südostafrika, ist eines der ärmsten Länder der Welt. Senga Bay besteht aus mehreren Fischerdörfern, die direkt am Malawisee liegen und in denen 20.000 Einwohnern leben. Ca. 60% davon sind Kinder und Jugendliche im Alter von unter 15 Jahren. Davon spielen viele täglich Fußball, die Mehrheit hat jedoch keine Gelegenheit, systematisch Fußball zu trainieren. Die vorherrschende Armut und fehlende Vereinsstrukturen erlauben keine Förderung, wie man sie in Deutschland kennt. Zudem fehlt es an Fußballequipment (Bälle, Fußballschuhe, Trikots, etc.) und Wissen der Trainer über ein strukturiertes und zielorientiertes Kinder -und Jugendtraining. 
 
Was ist bisher passiert? 
Im Februar 2018 hatte die Equilibrium Foundation (www.facebook.com/EquilibriumFDN/) ein 10-tägiges Fußball-Trainingscamp in Senga Bay organisiert. Tamino Brendel als Trainer von Pfeffersport e.V. trainierte dabei am Vormittag 10 lokale Trainer in den Grundlagen des Kinder- und Jugendtrainings. Nachmittags wendeten die Trainer direkt das Gelernte an und trainierten 100 Kinder/Jugendliche aus Senga Bay. Equilibrium Foundation spendete insgesamt 2.650 Euro für Transport, Equipment, Verpflegung und Schulhefte. Lokale Sponsoren ermöglichten die kostenlose Unterbringung der Organisatoren und Trainer. Pfeffersport e.V. unterstützte mit 100 gebrauchten Trikots. Der malawische nationale Sender Zodiak TV berichtete über das Trainingscamp und das Abschlussturnier (https://www.youtube.com/watch?v=FGAbPdSPaBY). 
 
Im Anschluss an das Camp initiierte im August 2018 der lokale Head-Coach Boyd Phiri die Senga Bay Kinder/Jugend-Fußball-Liga