Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Förderung des Kinder -und Jugendfußballs in Malawi (Afrika)

Die Equilibrium Foundation und Pfeffersport wollen durch Sachspenden und Trainingscamps vor Ort den Kinder -und Jugendfußball in Malawi fördern. Dazu werden lokale Trainer in den Grundlagen ausgebildet und die Kinder mit Fußballsachen unterstützt.

M. Schmid von Pfeffersport e.V.Nachricht schreiben

In Malawi, wie in weiten Teilen Afrikas, spielen viele Kinder und Jugendliche täglich Fußball. Armut und politische Strukturen erlauben jedoch eine Förderung, wie man sie in Deutschland kennt, nicht. Zudem fehlt es an Materialien (Bälle, Fußballschuhe, Trikots,...) und Wissen der Trainer über ein strukturiertes und zielorientiertes Kinder -und Jugendtraining.

Im Februar 2018 hat die Equilibrium Foundation (www.facebook.com/EquilibriumFDN/) ein 10-tägiges Trainingscamp in Malawi in Senga Bay organisiert. Tamino Brendel als Trainer von Pfeffersport trainierte dabei am Vormittag 10 lokale Trainer in den Grundlagen des Kinder- und Jugendtrainings.  Nachmittags wendeten die Trainer direkt das Gelernte an und trainierten 100 Kinder aus der Stadt. 

In Zusammenarbeit mit der Fußballakademie Chigoli wurden zudem talentierte Kinder zu einem Sichtungstraining eingeladen. Equilibrium Foundation spendete 2.650 Euro für Transport, Equipment, Verpflegung und Schulhefte. Lokale Sponsoren ermöglichten die kostenlose Unterbringung der Organsitoren/Trainer.  Pfeffersport unterstützte mit 100 gebrauchten Trikots. 
 
In Gesprächen mit den Trainern vor Ort war der Wunsch nach weiteren Trainingsschulungen sehr groß. Equilibrium Foundation und Tamino Brendel planen daher in 2019 das Trainingscamp wieder durchzuführen. 

Im Anschluss an das Trainingscamp im Februar initiierte der Head-Coach Boyd Phiri mit anderen Trainern im August 2018 eine Kinder-Jugend-Fussball-Liga. Hier werden nun viermal die Woche über 40 Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren trainiert und einmal die Woche Spiele abgehalten. Zum Abschluss der Liga ist Anfang des Jahres ein großes Fussballturnier mit 160 Kindern geplant. Zur Unterstützung hat Pfeffersport gemeinsam mit Pankower Fußballvereinen in den letzten Monaten bereits benutztes Equipment gesammelt und in einem Paket nach Senga Bay geschickt. Weitere Pakete sollen folgen.
 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten