Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Linderung größter Not von Obdachlosen mit Obdachlosenhunden in Berlin

Obdachlose mit Hunden können nicht in einer Notunterkunft übernachten. Sie & ihre Hunde sind der Hitze ausgeliefert. Es fehlt Essen, Futter, Getränke etc Wir bringen es direkt zu den Obdachlosen und versuchen ihre größten Probleme zu lindern

H. Rücker von Mensch und Hund Moabit e.V.Nachricht schreiben

 Wenn du einmal in die glücklichen Augen eines Obdachlosen schaust, nachdem du ihm die große Sorge genommen hast, wo er für diesen Tag etwas zu Essen für sich und seine Fellnase her bekommt, dann weißt du wie wunderbar es ist diesen Menschen zu helfen. 

Durch den Hund ist der Obdachlose in einer schwierigen Lage, denn er bekommt keinen Notübernachtungsplatz. 
Aber der Hund ist oft das einzige was der Obdachlose noch hat. Er schenkt ihm Wärme, hört ihm zu, tröstet ihn, ist für ihn da. Und der Obdachlose hat einen Sinn im Leben: Sich um den Hund kümmern.

Unser Verein hat seinen Sitz in Berlin-Moabit. Dort "leben" etliche Obdachlose. In den Parks, in Tiefgaragen, unter Brücken.....
250 Meter von unserem Vereinssitz ist vor einiger Zeit eine Obdachlose erfroren. Alle waren entsetzt. Aber warum konnte man ihr nicht helfen?
Manchmal gehen wir zu ihrer Bank und stellen eine Kerze auf. Sie soll wissen, dass sie nicht vergessen ist.
Nachdem wir immer wieder die Not dieser Menschen gesehen haben, haben wir uns entschlossen das Projekt "Homeless & Dogs" auf die Beine zu stellen.
Wir wollen versuchen zu helfen, bevor etwas passiert.

Ja, wir wissen, es ist nur ein Tropfen in der Not dieser Menschen. Aber wenn wir wenigstens bei einigen Menschen ihre größte Not lindern können, dann ist schon viel erreicht.

Leider gibt es keinerlei staatliche Unterstützung, wir sind komplett auf Spenden angewiesen. Darum benötigen wir deine Hilfe so dringend.

Mit nur 5 € können wir dem Obdachlosen ein Smile-Set bringen: Kaffee oder Wasser, liebevoll belegtes Brötchen, Obst, Futter für den Hund und ein Lächeln :)

Ohne Spenden können wir nicht helfen. Darum:
Bitte statt dem nächsten Coffee to Go die 2 € an unser Projekt spenden

Woher weiß ich, dass es auch ankommt?
Wir besuchen die Obdachlosen persönlich und bringen alles selber hin. Wir veröffentlichen Fotos (alle Fotos mit Einverständnis des Obdachlosen).

Und auch am 24.12. sind wir unterwegs. Denn gerade da ist die Einsamkeit am Schlimmsten.

Können wir auch Sachspenden bringen?
Da wir keine Gelder für Miete ausgeben (wir teilen uns die Räumlichkeit mit einem anderen Verein), haben wir kaum eine Möglichkeit zum Lagern.
Gerne nehmen wir an: Hundefutter (originalverpackt), Schlafsäcke, Thermomatten, Hundeleinen und Halsbändern - bitte alles sauber
Kaffeepackungen, abgepackte Lebensmittel, Getränke, Hygieneartikel

Wie helft ihr?
Wir hören zu und helfen die größte Not zu lindern:
Etwas zu Essen, Futter für den Hund, bei Hitze kühle Getränke und Wasser, bei Kälte ein warmer Schlafsack, ein dringend nötiger Tierarztbesuch, eine Fahrkarte um zum Arzt zu fahren, ........

Wir danken dir von Herzen, dass du uns und dadurch Obdachlosen hilfst.
Und vielleicht denkst du an uns, wenn du einen Coffee to go holen willst und darauf verzichtest und uns den Betrag spendest. Eine kleine Geste mit der du einen Menschen mit seinem Hund glücklich machst.