Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

CARE-Pakete für die Philippinen - Hilfe nach Wirbelsturm

Supertaifun Mangkhut hinterließ am 15. September 2018 eine Schneise der Verwüstung in den nördlichen Provinzen. CARE unterstützt langfristig den Wiederaufbau.

A. Jansen von CARE Deutschland e.V.Nachricht schreiben

Supertaifun Mangkhut hinterließ am 15. September 2018 eine Schneise der Verwüstung in den nördlichen Provinzen der Philippinen. Über 1,4 Millionen Menschen sind betroffen, fast 45.000 Häuser wurden zerstört oder beschädigt und 90 Prozent der Ernten vernichtet. CARE ist vor Ort und leistet Soforthilfe mit Nahrung, Trinkwasser und Reparatur-Paketen für zerstörte Häuser. Was die Menschen in der Katastrophenregion jetzt am dringendsten brauchen, sind Lebensmittel, Trinkwasser und Unterstützung beim Wiederaufbau ihrer Lebensgrundlagen. 

Die Philippinen werden immer wieder von verheerenden Wirbelstürmen heimgesucht. Vor fünf Jahren, am 8. November 2013, raste Supertaifun Haiyan über die Philippinen hinweg und hinterließ ebenfalls eine Schneise der Verwüstung. Vier Millionen Menschen wurden damals obdachlos, tausende verloren ihr Leben. CARE war damals als eine der ersten Hilfsorganisationen vor Ort und verteilte Decken, Nahrungsmittel und Baumaterialien. Gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen hat CARE viele Einheimische dabei unterstützt, sich wieder eine neue Existenz aufzubauen. Insgesamt konnten wir 700.000 Menschen unterstützen. 

Bitte unterstützen Sie die lebensrettende CARE-Hilfe auf den Philippinen.