Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Lebensmittel für das OCRC -Kinderheim in Nepal

Wir möchten unsere 16 Kinder in dem OCRC-Kinderheim monatlich mit Lebensmittel versorgen und ihnen somit drei Mahlzeiten am Tag garantieren

A. Velalakan von VICTORY SEEDS FOUNDATION e.V.Nachricht schreiben

1.   Projektvorhaben
Unterstützung des Waisenhaus OCRC (Orphan Children Rescue Centre). Das Waisenhaus befindet sich in Bhaktapur, eine Stadt 10 km von der Hauptstadt Kathmandu entfernt und hier hat auch unsere Partnerorganisation ihren Sitz. Das Waisenhaus wurde vor Jahren von einem Stifter gegründet, wird aktuell jedoch sehr vernachlässigt. Die Heimleiterin ist auf jede Unterstützung angewiesen. Bei Nachfrage durch Herrn Raja Ram Suwal (Vorsitzender von Sahayog Sanstha Helporganisation), welche Mittel momentan nötig sind, bat sie um Lebensmittel. In diesem Heim wohnen insgesamt 16 Kinder (davon 10 Mädchen und 6 Jungen). 
 
Für dieses Vorhaben benötigen wir für die Lebensmittelversorgung der 16 Kindern circa 250,-€ im Monat (3000,-€ im Jahr) und ausreichend Sachspenden. Wir haben uns für das Jahr 2018 zum Ziel gesetzt, das zunächst jedes Kind ausreichend zum Anziehen hat und drei Mahlzeiten bekommt. Auch soll das Waisenhaus renoviert werden und etwas kinderfreundlicher gestaltet werden. 
 
 
2.   Projektplanung
-       Nur Sach-und Lebensmittelspenden
-       Monatliche  Versorgung mit ausreichend Lebensmittel
-       Renovierungsarbeiten
-       Ausstattung mit Kindergerechten Möbeln, Spielsachen, Bücher, Schulsachen und Kleider
 
3.   Projektumsetzung
Das für dieses Projekt gespendete Geld wird auf das Konto unserer Partnerorganisation Sahayog Sanstha Helporganisation überwiesen. Diese werden die Kinder mit Lebensmittel und den nötigsten Mitteln versorgen. Hierfür soll aus dem Team jeder ein Monat verantwortlich sein und die Einkäufe erledigen. Auch soll nach dem Rechten geschaut werden. Als Vorsitzende vom Victory Seeds Verein werde ich dieses Jahr nach Nepal fliegen und eben falls alles persönlich überprüfen.