Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Das "Gretchen" gegen Kinder - und Altersarmut - Unterstützer gesucht !

Fill 100x100 default

Die Begegnungsstätte " Gretchen" für von Armut bedrohte Senioren und bedürftige Kinder braucht dringend Spenden zum Aufbau und zur Aufrechterhaltung. Armut muß nicht sein! Spenden Sie Rentnern und Kindern neuen Lebensmut!

B. Kleiner von Nachbarschaftshilfe über Grenzen e. V. Nachricht schreiben

Eine kleine, ehemals lang verlassene Kneipe soll zur Begegnungsstätte für junge und ältere Menschen werden. 
Ein Ort, wo beide Generationen voneinander lernen können. In dem es soziale Beratungen gibt und  Projekte, die für beide Seiten profitabel sind. 
Kochkurse für junge Mütter, Handykurse von jungen Leuten an ältere vermittelt und " Wie war das eigentlich ?" erzählt von Senioren an Kinder, die eigentlich nur ihre Kleinfamilien kennen. Ein frisch gekochtes Mittagessen für Kinder, die sonst keines bekommen können. 
Vielleicht ist der eine oder andere Suchopa oder die Wunschgroßmutter  dabei, die fortan der kleinen Familie auch im Privatleben hilft.. Spass sollen alle dabei haben.

 Deshalb hat Nachbarschaftshilfe über Grenzen e. V. eine kleine Kneipe an der Ecke - mitten im Ruhrgebiet gemietet. 
Die Theke wird zur Lebensmittelausgabe für Bedürftige, die Ecke uneinsehbar hintendran zur Sachspendenausgabe für die Rentner, die sich vielfach nicht mehr alles leisten können.  

Der frische Kuchen wird mit Kaffee oder Saft gegen vielleicht einer Spende an die Tische geliefert. 
Einsamkeit soll hier klein geschrieben werden. 
Um in vielen anderen Bereichen noch mehr der Linderung der Bedürftigkeit Rechnung tragen zu können, werden sich hier auch kleinere Kooperationspartner mitanschließen, um gemeinsam verschiedene Projekte auf die Beine zu stellen. 

So streben wir damit eine kleine Praxis für unversicherte Menschen an und auch eine monatliche Redaktionsversammlung, an der jeder zu einem örtlichen Presseblogg beitragen kann, damit auch die Gemeinschaft gefördert wird. 

Um dieses Projekt mit seinen vielfachen Bedingungen meistern zu können, brauchen wir Spenden. 

Die Miete beträgt pro Monat 350 Euro plus ca. 200 Euro Nebenkosten. Allein die Renovierung wird wohl ca. Eintausend Euro verschlingen. 

Um dieses Projekt mit Beratungen für ein besseres Leben für unsere Senioren und Kinder auf die beine zu stellen und zu erhalten, braucht unsere Begegnungsstätte " Gretchen" dringend Sponsoren und Paten, die eine einmalige oder dauerhafte Spende geben würden. 

Alles, was in dieser Begegnungsstätte an Sachspenden und Getränken inkl. Speisen ausgegeben wird, soll durch freiwillige Spenden finanziert werden. 

Damit auch Bedürftige sich mal eine Kleinigkeit leisten können. 

Wer mag, darf  gerne einen Teil der Miete kontinuierlich mittragen - und sich als Pate auf unserer Webseite eintragen lassen. Über einmalige Spenden freuen wir uns aber genauso sehr. 

Die bedürftigen Senioren und die Kinder werden   Ihnen von Herzen für Ihre Spende danken. 


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten