Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Förderkreis "Lichtblick" - Wir leben Inklusion

"Es ist normal verschieden zu sein"- Der Förderkreis "Lichtblick" hat es sich zur Aufgabe gemacht Menschen mit Behinderung einen tariflich entlohnten Arbeitsplatz und somit eine Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.

L. Welzbacher von Förderkreis "Lichtblick" Beschäftigungs GmbHNachricht schreiben

Die Förderkreis "Lichtblick" Beschäftigungs GmBH entstand vor ca. 20 Jahren aus einer Elterninitiative (Förderkreis Lichtblick e.V.), die zum Ziel hatte, Ihren Kindern mit Behinderung eine Teilhabe am gesellschaftlichen Zusammenleben zu ermöglichen. Dazu wollten Sie eine Alternative zu den klassischen Werkstätten schaffen mit dem Gedanken, dass jeder Mensch einen, seinen Fähigkeiten entsprechenden Arbeitsplatz erhalten kann, mit dem Ziel, Selbständigkeit, Selbstvertrauen und Lebensfreude zu erleben.
 
Gemäß dem Grundsatz von Richard von Weizenegger "Es ist normal verschieden zu sein".
 
Inzwischen arbeiten in dem Unternehmen mit seinen 3 Betriebstätten in Seligenstadt ca. 60% Menschen mit einer Behinderung.

Zu den Projekten:
 
Klostercafé
  • Das Klostercafé liegt im historischen Städtchen Seligenstadt am Main und hat inzwischen eine lange Traditio. Im Oktober 2018 feiert das Klostercafé sein 20 jähriges Jubiläum
  • Hier finden die Gäste von kulinarischen Leckereien wie Kuchen, Kaffee, Frühstück oder kleinen Snaks alles was das Herz begehrt. Und das im historischen Ambiente der Klostergemäuers.
  • Das Klostercafé bietet inzwischen 10 Arbeitnehmer mit Behinderung einen festen Arbeitsplatz
  • http://www.klostercafe-seligenstadt.de/

Schilderprägestette
  • In der Schilderstelle kann alles rund um Fahrzeuge und Zulassung erworben werden von Auto-Kennzeichen bis hin zu Kurzzeit Versicherungen. Gerne prägen die Mitarbeiter auch Fun-Kennzeichen

Hotel Elysee
  • Das Hotel Elysee wurde 2011 vom Förderkreis "Lichtblick" übernommen und als Integrationsbetrieb weitergeführt. 
  • Dort finden Menschen mit Handicap einen geschützten Arbeitsplatz in den Bereichen Zimmerservice, Hausmeister, Frühstücksdienst oder Rezeption. 
  • https://www.hotel-elysee.de/


Um diese Arbeitsplätze zu erhalten und auch in Zukunft zu sicheren, freuen wir uns, wenn Sie unser Projekt in Form einer Spende unterstützen!