Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Blindheitsverhütung in Entwicklungsländern

SightFirst ist eine internationale Langzeitactivity der Lions zur Bekämpfung von vermeidbarer Blindheit. Es zielt weltweit auf eine Verbesserung der augenmedizinischen Versorgung, Rehabilitationsmaßnahmen und die Schaffung von Bildungseinrichtungen

Barbara H. von Lions Club GermeringNachricht schreiben

SightFirst ist eine internationale Langzeitactivity der Lions zur Bekämpfung von vermeidbarer Blindheit. Dank der gemeinsamen Bemühungen der im Verbund VISION 2020 zusammengeschlossenen Organisationen, wie z. B. Weltgesundheitsorganisation WHO, Christoffel-Blindenmission (CBM), Lions Clubs International Foundation (LCIF) konnte der Anstieg der Anzahl blinder Menschen deutlich abgeschwächt werden.  
Seit 2011 fördern die deutschen Lions jedes Jahr ein großes „Lichtblicke für Kinder“-Projekt. Damit verbessern sie nachhaltig die augenmedizinische Versorgung in den ärmsten Ländern der Welt, um den Betroffenen mehr Teilhabe zu ermöglichen und Lebensperspektiven zu schaffen. 
Mit Augenarztstipendien in Afrika zur Aus- und Weiterbildung von Augenärzten und Kataraktchirurgen investieren die deutschen Lions seit mehr als 15 Jahren in Nachhaltigkeit. Die Fortbildung von Personal und damit die Stärkung und der Aufbau lokaler Kapazitäten sind immer auch Bestandteil der Lichtblicke-Projekte.