Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Japanhilfe für Erdbeben und Tsunamiopfer

Tokio, Japan

Finanziert Japanhilfe für Erdbeben und Tsunamiopfer

Fill 100x100 profil bild

In Japan spielt sich eine Tragödie ab. Heute erreichte uns die Mail von Miyoko Takaki, Mitarbeiter von CARE Japan: „Bitte helft uns!“ CARE Deutschland-Luxemburg e.V. unterstützt CARE Japan mit Spenden.

B. Meinardus von CARE Deutschland-Luxemburg e.V.Nachricht schreiben

Mehr als zweieinhalb Jahre nach dem Erdbeben in Japan stehen viele Menschen immer noch unter Schock, aber sie versuchen die Katastrophe für einen Aufbruch zu nutzen.

Auffällig ist vor allem die Leere. Wer noch die Bilder einer verwüsteten Trümmerlandschaft vor Augen hat, findet zwei Jahre nach dem großen Beben vor allem: nichts. Doch gerade davon so viel, dass es bald unheimlich wird. An manchen Küstenabschnitten fehlt einfach alles: Es gibt keine Ruinen, keine Wracks, keinen Abfall, weder Bäume noch Reisfelder, keine Menschen.

CARE hilft auch weiterhin. Im Rahmen der psychosozialen Betreuung der Opfer werden Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung geschaffen. Diese verfolgen das Ziel, den betroffenen Menschen zu helfen, ihre Aktivitäten wieder zu genießen und den Stress abzubauen.