Arbeit ist das halbe Leben? Ein Filmprojekt.

Ein Hilfsprojekt von M. Adam in Berlin, Deutschland

100 % finanziert

M. Adam (verantwortlich)

M. Adam
Hallo! Schön, dass Sie unser Projekt "Arbeit ist das halbe Leben?" besuchen. Wir sind eine Gruppe aus vier Berliner Studentinnen und Studenten - Valeska, Vera, Yor und Martin. Nach vielen Suchen, Lesen und Schauen sind wir zu dem Schluss gekommen, dass nach der Wiedervereinigung viel über die Veränderungen in den neuen Bundesländern gesprochen, aber wenig wirklich nachgefragt wurde. Insbesondere interessieren wir uns dabei für Arbeit und das, was sie den Menschen heute bedeutet. Sicherheit? Glück? Selbstverwirklichung? Oder ist sie vielleicht doch eher Mittel zum Zweck und Gegenstand von Angst und Unsicherheit? Was hat sich verändert seit 1989?

Wir wissen es nicht, wollen es aber herausfinden - mit einem Film. Bis Mitte des Jahres soll ein 30-40minütiger Dokumentarfilm entstehen, in dem wir Experten zum Thema befragen und Menschen vor Ort besuchen. Das Projekt soll den Personen, die vor zwanzig Jahren den Wechsel aus einer planmäßig organisierten in eine freie Marktwirtschaft miterlebt haben, eine Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen mitzuteilen. Wir hoffen damit dem Wiedervereinigungsprozess, der 1989 angestoßen wurde, eine differenzierte Betrachtung beisteuern zu können und ihn dadurch ein wenig vielfältiger gestalten zu können.

Leider finden sich wenige Organisationen, die bereit sind, solche Projekte zu fördern. Über den Ausleih der notwendigen Technik - Kameras, Licht, Mikrofone etc. - vor allem aber durch die nötigen Fahrten zu den Interviewpartnern, kommt doch einiges an Kosten zusammen.

Alles in Allem landen wir bei etwas 2500€. Einen Großteil davon können und werden wir selbst bestreiten.
Da unsere eigenen Mittel aber bei Weitem nicht reichen, freuen wir uns sehr über Ihre Unterstützung.
Vielen Dank!

Valeska, Vera, Yor und Martin

Weiter informieren:

Ort: Berlin, Deutschland

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an M. Adam (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …